News

Homefront 2 – Vorstellung nächste Woche?

1. Juni 2014

Homefront 2 – Vorstellung nächste Woche?

Homefront 2

Lange war es still um Homefront 2. Die letzten Neuigkeiten waren, im letzten Jahr geleakte, Screenshots aus einer sehr frühen Version des Spiels. Homefront 2 befindet sich derzeit bei den Crysis-Machen von Crytek in der Entwicklung. Nachdem das erste Homefront nur mäßigen Erfolg hatte, vergab seinerzeit noch THQ als zuständiger Publisher, den Entwicklungsauftrag an Crytek.

Nun twittert Shinobi602, dass Crytek eine „große Woche“ bevorstehe. Ein Spiel namens Homefront: Untertitel soll vorgestellt werden. Zudem erklärte er in weiteren tweets, dass das Spiel, entgegen anders lautenden Gerüchten, nicht exklusiv für die Xbox One kommt. Sicherlich eine gute Nachricht für alle diejenigen, die Microsofts aktuelle Konsole nicht ihr Eigen nennen können.

Warum man bei Crytek nicht einfach bis zur E3 mit der Ankündigung wartet, wusste Shinobi602 ebenfalls: Die Pressekonferenzen von Sony und Microsoft seien schon mit Spielen vollgestopft. Trotzdem werde Homefront 2 aber auf der E3 vertreten sein.

Inwiefern sich Homefront 2, nach dem Entwicklerwechsel, von seinem Vorgänger unterscheidet, bleibt abzuwarten. Sicher ist aber, dass sich etwas ändern muss. Der erste Teil löste mit seinem Setting einen echten Hype aus. Dem konnten die Entwickler aber nicht gerecht werden. Grafische Schwächen, eine stupide, belanglose Story und technische Probleme plagten das Spiel. Infolge dessen waren viele Spieler enttäuscht und kehrten dem Titel schon nach kurzer Zeit den Rücken.

Zudem soll Crytek noch ein weiteres, nicht angekündigtes, Spiel in der Hinterhand haben. So sicherte sich das Frankfurter Studio kürzlich die Domain huntthegame.com. Nach Spekulationen soll es sich dabei um ein eher kleineres Free-2-Play-Spiel handeln.

Was genau Crytek anzukündigen hat, oder vorstellt, erfahrt ihr natürlich hier bei uns, in den News. Ein regelmäßiger Besuch von gameplane.de lohnt sich also. ;-)

Crytek stellt Homefront 2 vor - tweet von shinobi602

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.