News

Grand Theft Auto online – Pläne für Frühjahr angekündigt

3. April 2014

author:

Grand Theft Auto online – Pläne für Frühjahr angekündigt

Rockstar Games hat ihre Pläne für den Multiplayer-Titel Grand Theft Auto online angekündigt. Noch dieses Frühjahr warten eine Menge Updates auf uns. Wir verraten euch, was alles kommen wird.

Auf der offiziellen Website hat der Entwickler eine ganze Reihe von Änderungen und Neuerungen für den Online-Modus von Grand Theft Auto 5 angekündigt, welche noch dieses Frühjahr erscheinen sollen. Weitere Updates sind geplant, stehen jedoch noch ohne Erscheinungstermine da.

Dafür bekommen wir hier eine ordentliche Auflistung dessen, was Rockstar Games alles im Frühjahr erledigen will…

„Capture Creator“: Mit diesem Feature soll es Spielern möglich sein, eigene Capture-Aufträge zu gestalten können. Bis jetzt war dies nur mit Deathmatches und Rennen möglich. Im Capture Creator lassen uns die Entwickler ziemlich freie Hand. Neben Ort für die Mission und dem verfügbaren Waffenarsenal dürft ihr eine Menge weiterer Variablen selbst festlegen.

„High Life Update“: Hier werden einige besondere Inhalte ins Spiel eingebracht. Es wird von hochkarätigen Appartements gesprochen, neuen Garderoben und besonders edlen Motorrädern und Autos. Auch soll es ab dem Update möglich sein, mehrere Grundstücke zu besitzen. Neue Statistiken hingegen bringen Auskunft über alle Spieler, die sich der Onlinepartie angeschlossen haben

„Heist-Missionen“: Es werden besonders lukrative Aufträge zur Verfügung gestellt, welche speziell auf kooperatives Gameplay ausgelegt sind. Einzelheiten hat Rockstar Games bisher aber leider noch nicht verlauten lassen.

Und noch mehr findet Einzug in das Spiel. Zum Beispiel soll eine neue Option implementiert werden, welche die Kollisionsabfrage in Multiplayer-Rennen abschalten lässt. Man kann als Spieler Lester anrufen, damit dieser den Cops mitteilt, ein Auge zuzudrücken, wenn wir gerade ein Verbrechen begehen. Erlöse für Deathmatches, Rennen und andere Aufträge sollen erhöht werden, sobald weniger als 4 Mitspieler daran teilnehmen.

Für den restlichen Jahresverlauf gibt Rockstar bekannt, dass es Feiertags-Updates und neue Story-DLC’s für Grand Theft Auto Online geben wird. Genaueres darüber wurde allerdings nocht nicht veröffentlicht.

Quelle: Homepage

Seit Beginn seiner Leidenschaft war Florian ein begeisterter Adventure-Spieler. Der Start in die Spielelaufbahn begann mit Monkey Island. Damit es jedoch nicht an der gewürzten Action mangelt, treibt er sich auch gerne in Shootern wie Call of Duty: Black Ops 2 umher. Im Bereich Fantasy dreht er gerne seine Runden in MMOs. Doch nur solche, die auch einen schönen Charakter-Editor haben, damit er sich mit seiner Spielfigur identifizieren kann. Bei GamePlane ist er hauptsächlich in der News-Redaktion unterwegs und versorgt euch täglich mit Neuigkeiten und Fakten aus der Spiele- und Hardwarewelt.