Home » News » Ghost Recon Phantoms – Retail Collector’s Edition jetzt erhältlich
Ghost Recon Phantoms

Ghost Recon Phantoms – Retail Collector’s Edition jetzt erhältlich

Ghost Recon PhantomsUbisoft gab heute bekannt, dass der Team-basierte Third Person Shooter Ghost Recon Phantoms mit seiner ersten Collector‘s Edition in den Handel kommt.

Laut Ubisoft bietet diese Retail-Version dem Spieler eine optisch ansprechende Verpackung, eine gehobene Spielerfahrung und enthält folgenden Inhalt:

Intensivere Gameplay-Erfahrung durch qualitativ hochwertiges Equipment:

  • Die Collector‘s Edition wird zu einem Preis von 19,99 € erhältlich sein und beinhaltet nützliches Ingame-Equipment, das dem Spieler dabei hilft das perfekte Team zu erstellen, um die Bestenliste zu beherrschen. Neben 70 Splittergranaten mit Zeitzünder und der speziellen 20 Schuss Magnum Munition werden auch 18 weitere Waffensysteme erhältlich sein. Diese Waffen können von den Klassen Sturm, Aufklärung und Spezialist genutzt werden, um das Schlachtfeld zu kontrollieren. Egal ob Ghost oder Phantom, beide Seiten machen ihren technologischen Vorsprung auf den zehn verfügbaren Karten geltend.

Eine umfassende Collector‘s Edition:

  • Die Sierra Box enthält außerdem ein 48-seitiges Artbook, das es ausschließlich im Handel gibt und Bilder der Ghosts, der Phantoms und ihrem Kampf zeigt. Das Artbook sowie der Ghost Recon Phantoms – Soundtrack sind nur in der Collector‘s Edition erhältlich und sonst nirgendwo zu finden.

Zudem wurde ein erstes Bild der Retail Collector’s Edition von Ghost Recon Phantoms veröffentlicht:Ghost Recon Phantoms Collector's Edition

Die Download-Version des Spiels erschien bereits am 10. April diesen Jahres nur für den PC und kann, selbstverständlich für einen Free-2-Play-Titel, kostenlos bezogen und gespielt werden. Im internationalen Wertungsdurchschnitt konnte Ghost Recon Phantoms solide bis gute Wertungen einfahren.

Freut ihr euch über die Collector’s Edition von Ghost Recon Phantoms? Braucht ein Free-2-Play-Titel eine Sammleredition? Und vor allem: rechtfertigen die gebotenen Extras den Kaufpreis? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

 

Ein Kommentar

  1. Alexander Grunert

    Macht den vernichtend schlechten, technischen Zustand des Spiels leider nicht besser. Über zwei-einhalb Jahre voll falscher Entscheidungen und Ignoranz in Bezug auf game-breaking Bugs und Probleme hinterlassen eben ihre Spuren. :/

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

We Happy Few

We Happy Few – Releasetermin und Announce Trailer

We Happy Few befindet sich schon seit einiger Zeit im Early Access. Das dystopische Setting, ...