Home » Artikel » Gewinnspiel – Gewinner der zweiten Runde des Reboot Gewinnspiel

Gewinnspiel – Gewinner der zweiten Runde des Reboot Gewinnspiel

Die Runde zwei des Reboot Gewinnspiels ist auch schon ein wenig länger vorbei, jedoch konnten wir uns bei euren großartigen Geschichten nicht entscheiden. Doch nun haben wir die Gewinner von zwei klasse Games-Paketen:

Gella gewinnt das Paket bestehend aus Uncharted: The Nathan Drake Collection, Teraway Unfolded und Journey mit folgender Geschichte:

Nathan Drake geht wie jeden Tag seine Post durch. Da Monatsanfang ist, hat er instinktiv ein flaues Gefühl in der Magengegend. Und das zu Recht: Die Kreditkartenabrechnug ist da! Mit zitternden Händen öffnet er den Umschlag und wirft einen flüchtigen Blick auf das Grauen: 7288,30 Dollar! Mit erzwungener Contenance versucht er die einzelnen Posten der Abrechnung zu kontrollieren, doch schon nach den ersten Einträgen verliert er die Fassung. „Verdammte Free-to-Play-Scheiße!“ brüllt er und zerknüllt die Rechnung. Kurz bevor er sie in Stücke reißen kann, ertönt eine Stimme aus seinen Händen: „Bitte nicht, ich kann das erklären!“ Nathan ist plötzlich wieder ganz ruhig. Ungläubig starrt er das Papier in seinen Händen an. Aus reinem Zufall hatte er in seiner Wut ein kleines Papiermännchen gefaltet! „W-Wer bist du?“, stammelt er. „Mein Name ist Atoi, und ich muss ihnen eine Botschaft übermitteln!“ Das kleine Papiermännchen richtet sich auf und sagt mit ernster Stimme: „Sie haben ein ernsthaftes Problem, Mister Drake. Sie sind Handyspiel-süchtig!“ Verdutzt schüttelt Nathan den Kopf „Was für ein Quatsch, ich spiele jeden Tag doch höchstens ein oder zwei… naja, manchmal auch länger, und wenn nichts in der Glotze läuft…“ – „Über siebentausend Dollar!!!“, unterbricht ihn Atoi, „Nur für unnützen Tinnef in Spielen, die keine fünfzig Cent wert sind!!!“ Nathans Blick wandert ins Leere, „Ja… Oh mein Gott… Es ist wahr… Jetzt wird mir einiges klar. Diese ganzen pseudo-kostenlosen Schrottgames haben mich unendlich viel Zeit und Geld gekostet! Deshalb wurde Uncharted 4 aufs nächste Jahr verschoben! Es tut mir so unendlich leid!“ Der kleine Atoi tätschelt beruhigend Nathans Daumen und fragt mit einem verschmitzten Lächeln: „Wollen Sie es denen heimzahlen, die hinter diesen Handyspielen stecken?“ Atoi zeigt aus dem Fenster zu einem weit entfernten Berg. „Dort ist ihr Unterschlupf, da wo sie sich ununterbrochen neue Tricks ausdenken um Leute mit miesen Spielen um ihr Geld zu bringen!“ Und so begeben sich Nathan Drake und Atoi auf eine lange Reise zu dem großen Berg, um das Böse dieser Welt zu vernichten. Hoffentlich haben sie Erfolg…

Das zweite Paket bestehend aus Uncharted: The Nathan Drake Collection, God of War 3 und Singstar Ultimate Party geht an Topnotch mit folgender Geschichte:

Nathan Drake und kratos haben ihre Karriere als Helden satt, also beschlossen sie gemeinsam andere Wege einzuschlagen. Bei einem gemeinsamen bierchen in der nächstgelegenen Bar, fingen beide an sich über alternative beschäftigungsideen zu unterhalten, Stunden vergehen und den beiden fällt nichts brauchbares ein „Auf unserem 7. Bier“ stimmten beide ein, plötzlich lief nathans lieblingssong (what a feeling) unverfroren fing er an zu singen, seine Stimme klang so sanft und so warm, beinahe besser als die von irene cara höchstpersönlich, da auch Kratos nach seinem 8. Bier hemungslos wurde fing auch er an zu singen. Nachdem das Lied zu ende gesungen wurde, dauerte es nicht lange und da fanden die beiden auch schon die eine gemeinsamkeit die beide seit kindesalter begleitet, das singen ! Lange rede kurzer sinn: Nathan und Kratos holten sich gemeinsam eine Playstation mit Singstar übten damit fleißig weiter und sind jetzt Superstars. Ihr nächstes großer Auftritt findet beim Superbowl 2016 statt

Herzlichen Glückwunsch! Wir werden euch via Mail kontaktieren. Danke an alle für die fleißige Teilnahme und die tollen Geschichten.

2 Kommentare

  1. DER HAMMER!!! Hab gewonnen! Ich freu mich riesig!!!

    Aber bisher ist keine Mail bei mir angekommen. Also falls ihr die schon verschickt habt: Bitte nochmal schicken!

    LG

  2. 3-5 Sätze sollten es doch sein? Wenn das keine Pflichtangabe ist, dann am besten auch so kennzeichnen. Mit so vielen Sätzen hätte jeder was besseres schreiben können, sehr unfair für jene, die versuchen es in so knappen Sätzen ebenfalls gut zu verpacken.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Super Lucky's Tale

Review: Super Lucky’s Tale – Hüpf und Renn auf der Xbox

Bevor wir mit der eigentlichen Review zu Super Lucky’s Tale beginnen, möchte ich euch eine ...