Events Gamescom News

gamescom 2016 – Die offizielle gamescom App ist da

28. Juni 2016

gamescom 2016 – Die offizielle gamescom App ist da

In zwei Monaten haben wir uns vielleicht schon ein bisschen vom Event des Jahres erholt: der gamescom in Köln. Um auch dieses Jahr wieder möglichst wenige Umwege zu gehen, will euch die offzielle gamescom App erneut durch die Hallen navigieren, um euch zum Spiel eurer Träume zu bringen.

Mitte August ist es soweit. Während die Fachbesucher am 17. August bereits durch die Hallen schlendern dürfen, dürfen alle anderen ab dem 18. bis zum 21. August die Füße plattlaufen. Schon in den vergangenen Jahren gab es dafür die mehr als nützliche App der gamescom, genannt Gamescom App – The Official Guide oder schlicht gamescom – die offizielle App, welche sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist. Auch Nutzer des Windows Phones sollen in Kürze in den Genuss der App kommen. Doch was genau kann die Begleitersoftware? Die offizielle Featureliste:

Hol Dir die offizielle App! Alle Aussteller, Marken, Veranstaltungen, Highlights, Best-Trailer, Top-Produkte, die einzigartige 3D-Karte, alle News via Push-Nachricht und noch vieles mehr! Bring die gamescom jetzt auf Dein Smartphone!

  • Suche, browse und lokalisiere Produkte
  • Suche, browse und lokalisiere Aussteller
  • Suche, browse und lokalisiere Veranstaltungen
  • Sehe alle Top-Produkte auf einen Blick
  • Sehe alle Highlights auf einen Blick
  • Sehe die besten Trailer auf einen Blick
  • Lese täglich die Neuigkeiten des Tages
  • Erhalte wichtige Updates von Ausstellern und Veranstalter mit Push-Nachrichten
  • Erhalte “Abgreif-Alarm” Nachrichten und sicher dir die besten Merchandise-Produkte
  • Speichere Produkte, Aussteller und Veranstaltungen in deiner persönlichen gamescom Favoriten-Liste und zeig sie alle auf der 3D-Karte an
  • Synchronisiere alle Events mit deinem eigenen Kalender
  • Finde alle wichtigen Service-Einrichtungen auf der Messe
  • Hol dir wichtige Informationen zu Anreise, Aufenthalt und Übernachtungen
  • Teile alle Inhalte mit deinen Freunden via email und Twitter und Facebook
  • Mach Fotos, Videos und Notizen und erstelle dir super einfach dein eigenes gamescom Tagebuch (darum Kamera access)
  • Lade dir alle wichtigen Daten runter und nutze die App, auch wenn das Internet mal nicht funktioniert

Die Daten werden vermutlich, wie auch in den letzten Jahren, nach und nach eingepflegt. Der aktuelle Zustand ist also nicht die finale Version der App. Hoffentlich wird auch erneut an den Bugs gefeilt, die die App leider gerne abstürzen lassen. Abseits von Bugs ist die offizielle gamescom App aber durchaus einen Download wert, wenn ihr während der gamescom nichts verpassen wollt oder auch unseren Redakteuren auf den Fersen bleiben wollt, die natürlich für euch vor Ort sind.

Caroline Valdenaire

Caro blickt auf eine abwechslungsreiche Spielekarriere zurück - schließlich darf sie sich schon seit Mitte der 90er ein Zockerweibchen nennen. Am liebsten spielt sie im Team, damit sie dann alle - wie im echten Leben - bemuttern kann. Inzwischen haben es ihr vor allem die Survivalspiele angetan. Bei Gameplane ist sie irgendwie Mädchen für alles, hauptsächlich aber Madame Chefredakteurin.