Artikel Events In eigener Sache Media News

Gamer gegen Grenzen – Der gameplane.de Charity Livestream

20. November 2015
Sandro Kipar

author:

Gamer gegen Grenzen – Der gameplane.de Charity Livestream

Die Welt steht Kopf und wir sind mittendrin. Schauen zu an unseren PCs und Fernsehern und denken trotz allem, dass diese Probleme, die da täglich durch die Nachrichten rollen, doch gar nicht unsere sind. Währenddessen stecken ehrenamtliche Helfer knietief in der Arbeit, verteilen Essen und Decken an Menschen, die tausende Kilometer zurückgelegt haben, um in Sicherheit leben zu können. Wir von gameplane.de möchten nicht länger zuschauen, wir wollen helfen. Auf unsere Art!

Am Sonntag den 22. November um 20 Uhr starten wir den Charity Livestream Gamer gegen Grenzen auf Twitch. Geld, das im Rahmen des Streams eingenommen wird, kommt der Mannheimer Flüchtlingshilfe in der Kaserne Hammonds im Stadtteil Seckenheim in Form von Sachspenden wie zum Beispiel Windeln zu Gute. Spenden kann man ganz einfach via PaySafe Card, Kreditkarte oder PayPal.

Ein passendes Event bei Facebook gibt es natürlich auch, nämlich hier – Teilen ausdrücklich erwünscht!

Das Team von gameplane.de bedankt sich schon jetzt bei allen, die am Sonntag reinschauen werden. Habt ihr noch Fragen? Schreibt sie in die Kommentare, wir beantworten sie gerne!

Sandro Kipar

Alles begann in den späten 90ern mit einem grünen Gameboy Color und dem Spiel Looney Tunes: Crazy Castle 3. Als Sandro dann noch Star Wars entdeckte, war es um den kleinen Jungen geschehen. Mit der Zeit hatte ein ausgewachsener Gaming-PC den Platz des Gameboys eingenommen und Star Wars ... Nunja, manche Dinge ändern sich einfach nicht.