Home » News » Game of Thrones: Telltale Games bekommt Unterstützung

Game of Thrones: Telltale Games bekommt Unterstützung

Game of Thrones

Es scheint, dass Telltale Games Game of Thrones-Adaption der Buchserie von George R. R. Martin, Hilfe vom persönlichen Assistenten des Autors bekommt. Ty Corey Franck, der PA von Martin, wurde zur Beratschlagung und Hilfestellung in der Entwicklung hinzugezogen.

Franck selbst ist ein bekannter Science-Fiction-Autor, der unter dem Pseudonym James S. A. Corey veröffentlicht. Gleichzeitig ist er aber auch der persönliche Assistent von George R.R. Martin, dem Schöpfer von „Das Lied von Eis und Feuer“. Ty Corey Franck wird nun bei der Entwicklung von Game of Thrones: A Telltale Games Series als Berater zur Seite stehen und vor allem im Bereich der Story des Adventures mithelfen.

Der Release von Telltales Game of Thrones soll noch dieses Jahr erfolgen. Ein konkreter Termin ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings kann man davon ausgehen, dass es, bei entsprechendem Erfolg, weitere Staffeln des Spiels geben wird, da die Partnerschaft zwischen Telltale Games und HBO auf mehrere Jahre ausgelegt ist.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Final Fantasy 12: The Zodiac Age

Final Fantasy 12: The Zodiac Age – Weitere Titel in Ivalice möglich

Nicht mehr lange, dann erscheint das Remaster Final Fantasy 12: The Zodiac Age und gibt ...