Home » News » For Honor – Vollwertiger Singeplayer
For Honor

For Honor – Vollwertiger Singeplayer

Wer die Infos bezüglich Ubisoft’s neuestem Werk For Honor eifrig verfolgt, könnte behaupten, das Spiel sei ein reiner Multiplayertitel. Tatsächlich gingen bisher alle Infos auf den Multiplayeraspekt des Mittelalterspiels ein, aber ein Singeplayer wird es nicht nur geben, dieser wird auch einen wesentlichen Teil der Spielerfahrung darstellen. Auch wenn es bisher kaum Infos zum Singeplayer gibt, bei den bisherigen Eindrücken zu For Honor können wir uns trotzdem auf eine wahre Bombe freuen. Im angefügten Video reden die Entwickler über ihre persönlichen Highlights

Eine plausible Annahme sind Kampagnen für die unterschiedlichen Kriegerklassen, aber ob dies auch zutrifft, bleibt ungewiss. For Honor soll für die PS4, die Xbox One und den PC erscheinen, ein Releasetermin steht noch nicht fest.

Über Elham Nizam

Elham Nizam
Ich kann mich zwar nicht mehr daran erinnern, bin aber der festen Überzeugung, dass ich mit einem Gamepad auf die Welt gekommen bin. Spiele aller Art begleiten mich schon mein ganzes Leben und werden auch fester Bestandteil bleiben. Games werden von mir nicht nur durch jahrelange, persönliche Erfahrung getestet, sondern auch dank meines Studiums (Games Engineering) systematisch in ihre pixeligen Einzelteile zerlegt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher 3 – Patch Notes zu Patch 1.20 öffentlich

Nur noch vier Tage: Dann erscheint die Erweiterung Blood and Wine für das Rollenspiel The ...