Home » News » Final Fantasy 15 – Doch eine PC-Version in Planung?
Final Fantasy 15

Final Fantasy 15 – Doch eine PC-Version in Planung?

Vom kommenden Final Fantasy 15 ist bisher nur bekannt, dass es ein reines Konsolenspiel werden soll.

Viele enttäuschte PC-Spieler können jedoch nun ein wenig Hoffnung schöpfen. Im Code der offiziellen Event-Homepage des Titels sind Bezeichnungen aufgetaucht, die klar auf eine Version für den heimischen Rechenknecht hinweisen. Diese Stellen wurden wohl inzwischen wieder entfernt, aber bei NeoGAF konnte ein User Screenshots davon erstellen. Die Auszüge aus dem Code könnt ihr hier sehen:

So tauchen unter anderem Begriffe wie „steampowered.com“ als auch „Windows 10“ auf. Weitere Referenzen verweisen außerdem auf einen Trailer und eine FAQ.

Auf dem „Uncovered“-Event im März bekommen wir hierzu hoffentlich mehr Informationen.

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker und hoffentlich bald VR-Spiele begeistern kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Overwatch

Review: Overwatch – So viele Möglichkeiten

In einer perfekten Welt würde in der Spieleindustrie die kreative Leistung immer belohnt werden, repetitive ...