News Playstation Playstation 4 Virtual Reality

Farpoint – PlayStation VR Titel erreicht Gold-Status

18. April 2017
Christoph Kehl

author:

Farpoint – PlayStation VR Titel erreicht Gold-Status

Der PlayStation VR Titel Farpoint hat offiziell den Gold-Status erreicht. Das haben heute Entwickler Impulse Gear und Publisher Sony bekannt gegeben. Gold-Status bedeutet, dass die Entwicklungsarbeiten abgeschlossen sind und das Spiel auf Discs gepresst werden kann. Passend dazu wurde heute ein neuer Story-Trailer veröffentlicht.

Der Titel wurde ursprünglich während der E3 2016 angekündigt. Gestrandet auf einem fremden Planeten, ist es die Aufgabe des Spielers, gegen feindliche Aliens zu kämpfen und vom Planeten zu entkommen. Das Spiel kann mit dem handelsüblichen Dualshock 4 Controller gespielt werden. Wer den zusätzlichen Kick Immersion in der virtuellen Realität braucht, kann Farpoint auch mit dem Aim Controller steuern. Der Aim Controller stellt die Waffe des Protagonisten im Spiel dar und ermöglicht somit eine realistischere Art des Zielens und Schießens.

Farpoint erscheint exklusiv für PlayStation VR am 17. Mai 2017 zum Preis von 69,99 Euro für das Spiel, oder zum Preis von knapp 90 Euro als Bundle zusammen mit dem Aim Controller.

Christoph Kehl

Von Technik umgeben aufgewachsen, beschäftigen mich Videospiele schon mein ganzes Leben. Vom Game Boy Pocket, über die PS2 und den PC, bin ich inzwischen bei meiner PS4, PSVR und Xbox One hängen geblieben. Ich liebe Spiele wegen der Geschichten, die sie erzählen. Als leidenschaftlicher Technik-Early-Adopter bin ich bei neuen Themen meist von Anfang an mit dabei.