Home » Plattformen » Xbox » Xbox One » Fallout Shelter – Xbox One Version angekündigt
Fallout Shelter

Fallout Shelter – Xbox One Version angekündigt

Wer schon immer Aufseher seines eigenen Atomschuzbunkers sein wollte, aber das nicht auf einem kleinen Smartphone- oder Tablet-Display, der hat jetzt Grund zur Freude! Fallout Shelter, das erste Mobile-Game von Bethesda, erscheint kommende Woche für die Xbox One.

Für Smartphones ist das Spiel bereits seit 2015 zum Wahnsinnspreis von 0 Euro erhältlich und wurde seitdem durch Updates kontinuierlich verbessert. Eine Version für den PC veröffentlichte Bethesda dann im Juli 2016.

Für Besitzer einer Xbox One wird das Spiel am Dienstag, den 07. Februar 2017 zum Download bereitstehen. Das Tolle an der Sache: Fallout Shelter wird ein Teil des Play Anywhere Programms. Das bedeutet, dass das Spiel sowohl auf der Xbox One, als auch auf dem PC laufen wird. Erwerben muss man den Titel nur einmal im Microsoft Store. Durch Play Anywhere lassen sich dann auch die Speicherstände zwischen den beiden Versionen synchronisieren. Somit kann man nahtlos zwischen PC und Xbox wechseln und sich überall um seine kleinen Vault-Bewohner kümmern.

Die Version im Microsoft Store wird  ebenfalls kostenlos erhältlich sein und In-App-Käufe anbieten.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

WWE 2K18 – Neuer Patch im Anmarsch

Nachdem wir uns bereits im Test zu WWE 2K18 über die vielen Bugs beschwert haben, ...