Home » News » F.E.A.R. Online: Baldiger Start der Closed Beta

F.E.A.R. Online: Baldiger Start der Closed Beta

F.E.A.R. Online

Wollt ihr dem Grauen ins Gesicht blicken? Dies könnte bald bei F.E.A.R. Online der Fall sein. Der Titel startet schon bald in die Closed Beta-Phase.

Aeria Games hat bekannt gegeben, dass F.E.A.R. Online, ein neuer Horror-FPS-Titel, schon am 26. Mai in die Closed Beta starten wird. Entwickelt wird der Titel diesmal vom koreanischen Unternehmen Inplay Interactive.

Mit dem Ziel einen Hardcore-Multiplayer-Shooter zu liefern und gleichzeitig die dunkle und unheilvolle Geschichte um Alma weiterzuspinnen, wird sich das F.E.A.R. Online-Team auf mehrere Kampfarten, die sich über zehn düstere Karten mit grotesken Details erstrecken, konzentrieren. Die Maps werden geschmückt von noch zuckenden Körpern an Fleischerhaken, mit Blut geschrieben Mitteilungen und den üblichen stilistischen Mitteln aus dem Hause F.E.A.R..

Die Konfrontationen werden von zwei Seiten ausgetragen. Auf der einen steht Armacham Technology Corporation (ATC) und auf der anderen das Elite FEAR Team. Der einzigartige Soul King-Mode aus F.E.A.R. 3 feiert seine Rückkehr, mit dem ihr andere Spieler herausfordern könnt. Hier gilt es mehr Gegner als euer Gegenspieler zu beherrschen, neue Fähigkeiten zu erlangen und mehr gefallene Seelen zu sammeln als euer Gegner.

F.E.A.R. Online wird kostenlos zum Download verfügbar sein, so wie die restlichen Titel von Aeria Games.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Amazon

Amazon Cyber Monday – Deals und Angebote am 23.11.2017

Donnerstag! Bald haben wir die Woche hinter uns gebracht. Zum Glück gibt es aber bis ...