Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » EA Sports UFC 2 – Reaktionen zu CM Punk &Trailer veröffentlicht
EA Sports UFC 2

EA Sports UFC 2 – Reaktionen zu CM Punk &Trailer veröffentlicht

Nachdem CM Punk im Januar 2014 überraschend die WWE verlassen hat, war lange unklar, wie es mit dem ehemaligen Champion weitergeht. Nach einigen Monaten Regenerationszeit wurde dann tatsächlich bekannt gegeben, dass Punk nun ein offizieller Kämpfer der UFC ist.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass er auch in EA Sports UFC 2 vertreten sein wird. Doch nicht allen Fans scheint das zu gefallen. Denn laut den Anhängern sind die Statistiken des Kämpfers komplette Fiktion, da er bisher noch keinen Kampf bestritten hat. Als Vergleich wird Martin Kampmann, ein ehemaliger Kämpfer, genannt der bei 27 absolvierten Kämpfen die gleichen Stats besitzt.

Natürlich lässt CM Punk das nicht unkommentiert und hat damit gerechnet, dass viele Fans ihren Unmut äußern, wie seine Tweets beweisen.

Natürlich lässt sich darüber streiten, ob solch eine Diskussion tatsächlich nötig ist, da im letzten Ableger der Serie Bruce Lee als Bonuskämpfer am Start war. Um aufgebrachte Fans zu beruhigen, haben wir jedoch einen neuen Trailer zu EA Sports UFC 2 für euch parat.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Super Mario Odyssey

Nintendo – Shigeru Miyamoto über Super Mario Odyssey und Remakes

In einem aktuellen Interview von IGN mit Nintendos Shigeru Miyamoto, verrät der Mario-Schöpfer seine Sorgen ...