Home » News » EA – Eigenes Event angekündigt
EA Play

EA – Eigenes Event angekündigt

Normalerweise war EA mit einem eigenen Stand auf der E3 vertreten, doch dieses Jahr wird alles anders!

Das lässt jedenfalls eine Ankündigung erahnen, die von dem Hersteller veröffentlicht wurde. Darin geht es um ein Event namens EA Play, welches vom 12. – 14. Juni in Los Angeles und ebenfalls am 14. ebenfalls in London stattfinden soll.

Von offizieller Seite heißt es dazu:

Players first! Wir laden euch zur E3 mit EA Play zu einem völlig neuartigen Event-Erlebnis ein. Freut euch auf Hands-on Spieledemos, Competition, Live Streaming, Stargast-Auftritte, exklusive Fanartikel und vieles mehr!

Weitere Infos soll es bereits in naher Zukunft geben.

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Xbox Microsoft

Microsoft – Warum das Projekt des Xbox-Handhelds scheiterte

In einem Interview mit IGN, verriet Robbie Bach, der ehemalige Chief Xbox Officer, warum das ...