News

E3 2014 – Bilder zeigen den Aufbau der Messe

4. Juni 2014

E3 2014 – Bilder zeigen den Aufbau der Messe

E3 2014

Die E3 2014 startet in wenigen Tagen. Der Hype um alles das, was uns möglicherweise erwartet, nimmt kein Ende. Lange war der Wirbel um die weltweit größte Messe für elektronische Unterhaltung nicht mehr so groß. Wenn man einmal vom letzten Jahr absieht, als Microsoft und Sony ihre, mittlerweile erhältlichen, Next-Gen-Konsolen näher vorstellten.

Egal ob Uncharted 4, Sunset Overdrive, Assassin’s Creed: Unity, Tom Clancy’s: The Division,  The Order: 1886, God of War 4, Homefront: The Revolution, Forza Horizon 2, und so weiter und so fort: die Dichte der AAA – Titel ist auf der E3 2014 bemerkenswert hoch. Neben den ganzen Ankündigungen von neuen Spielen in den letzten Tagen und Wochen, dürfen wir uns in der nächsten Woche sicherlich auch noch über die ein oder andere Überraschung freuen.

Um allen Wartenden die Zeit bis zur Eröffnung der Electronic Entertainment Expo (E3) etwas zu erleichtern, stellten nun einige Nutzer bei NeoGAF Bilder online, die den Aufbau der Messe zeigen. Was so alles passiert, bis eine Messe dieser Größenordnung ihre Pforten öffnet, verdeutlichen die Eindrücke schon ganz gut. Nicht nur, dass zahlreiche Traversen gestemmt und mit Beleuchtungselementen versehen werden müssen. Auch Videowände, Werbebanner und -slogans wollen aufgebaut und gekonnt in Szene gesetzt werden.Die Bilder vermitteln unter anderem auch einen ersten Eindruck davon, welche Größenmaße die Stände von Ubisoft und Activision in diesem Jahr haben.

Wie geht es euch? Seid ihr genauso heiß darauf, endlich Klarheit über die ganzen Gerüchte, die im Netz zur E3 2014 kursieren, zu bekommen? Wartet ihr auf eine ganz bestimmte Ankündigung? Gibt es vielleicht ein Spiel, das euch ganz besonders heiß macht in diesem Jahr?

Wenn ihr hautnah und live miterleben wollt, was auf der weltgrößten Games – Messe in Los Angeles in der nächsten Woche so alles abgeht, dann checkt unsere Seite. Wir werden live von allen wichtigen Veranstaltungen berichten.

 

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.