Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Dvinity: Original Sin 2 – Update bringt zwei neue Skill Schools

Dvinity: Original Sin 2 – Update bringt zwei neue Skill Schools

Bereits seit dem 15. September 2016 ist Divinity: Original Sin 2 als Early Access-Version auf Steam verfügbar. Gestern veröffentlichte Larian Studios ein großes Update, mit dem zwei neue Klassen in das Spiel integriert wurden.

Polymorph (Gestaltwandlung) und Summoning (Beschwören) heißen die beiden hinzugefügten Skill Schools. Mit letzterem ist es Spielern nun möglich, dämonische Helfer zu beschwören. Gestaltenwandlung verleiht dem Avatar unter anderem die Fähigkeit, Gegner in Hühner zu verwandeln.

Die neuen Features des Updates sind gratis für jeden verfügbar, der eine offizielle Version von Divinity: Original Sin 2 besitzt. Bereits während der Kickstarter-Kampagne im September 2015 konnten sich die Backer zwischen diesen und anderen Skill Schools als Stretch Goal entscheiden. Nun dürfen sie ausgiebig in der Praxis gestestet werden, bis das Spiel wahrscheinlich noch 2017 als Vollversion erscheint.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Die interessantesten Releases der kommenden Woche: 21. bis 27. August

Kurz vor der gamescom spendiert die kommende Woche vom 21. bis zum 27. August noch ...