Handson Media

Doorways: The Underworld – angezockt! mit Raz

25. Oktober 2014

Doorways: The Underworld – angezockt! mit Raz

Für euch haben wir uns den Indieshocker Doorways: The Underworld vorgenommen und ihn von allen Seiten analysiert. Ob er seinen Vorgänger übertrumpfen kann, oder ob Doorways: The Underworld doch eher nur ein Update des ersten Teils ist, hat unser Medianer Chris aka „Raz“ persönlich getestet.

In den zwei Episoden, die ihr auf unserem YouTube-Kanal unter „Angezockt“ findet, haben wir euch erste Spieleindrücke, Schockmomente und unfassbare Grimassen von Raz zusammengefasst. Was der Horror-Experte nach 60 Minuten Spielzeit zu dem Nachfolger sagt, erfahrt ihr am Ende des zweiten Videos und in der Videobeschreibung. Viel Spaß beim Zusehen.

http://youtu.be/TsH2cVzZ2Fk

https://www.youtube.com/watch?v=Jd2QMTEhH80

Ihr habt Doorways: The Underground schon gespielt? Ihr seid anderer Meinung als Raz? Dann klärt uns auf und schreibt eure Sicht der Dinge in die Kommentare. Ihr wollt mehr von unseren Media-Redakteuren sehen? Dann auf zu unserem Youtube-Kanal, abonnieren und nichts mehr verpassen!

Christian "Raz" Kippelt

Von Pokémon auf dem Gameboy bis hin zu Sniper Elite 3 hat Chris schon so ziemlich jeder Welt seinen Stempel aufgedrückt und sich in ihr ausgelebt. Meist sind pures Glück und die Fähigkeit, sich selbst und seine Mitspieler mit spontanen Improvisationen zu verblüffen, sein Erfolgsrezept. Im Vordergrund steht aber immer der Spaß und der Genuss, sich gänzlich in ein Spiel zu vertiefen.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.