Home » News » Doom – Ungefähre Dauer der Kampagne bekannt
Doom - 4

Doom – Ungefähre Dauer der Kampagne bekannt

Auf Twitter hat sich ein User beim offiziellen Account von Doom erkundigt, wie lange die Spielzeit der Kampagne ausfällt.

Als Antwort erhielt er, dass Spieler, die vor Ort bereits in den Genuss der Kampagne kamen, meist um die 13 Stunden oder mehr damit beschäftigt waren. Jedoch wurde direkt erwähnt, dass hier natürlich der Schwierigkeitsgrad eine gewisse Rolle spielt.

Veteranen, die bereits die Vorgängerspiele aus den 90ern kennen, wissen, dass dies bei diesen Spielen durchaus ein entscheidender Faktor war, der einen immer wieder animiert hat, das Spiel in einem höheren Schwierigkeitsgrad erneut anzugehen. Es besteht also Hoffnung, dass Doom wieder die altbekannten Bezeichnungen mitbringt und es bald wieder heißt: Ultra-Violence oder gar Nightmare!

Der Shooter erscheint am 13. Mai 2016 für PC, Xbox One und PS4 und kann bereits vorbestellt werden.

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker und hoffentlich bald VR-Spiele begeistern kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Die Gilde 3

Preview: Die Gilde 3 – Was lange währt, könnte ziemlich gut werden

Die Role Play Convention ist nicht nur beliebter Treffpunkt einiger Cosplayer, sondern mehr und mehr ...