Home » News » Disney Infinity – Studio zu, Titel eingestellt
Disney Infinity

Disney Infinity – Studio zu, Titel eingestellt

Disney Infinity hat nicht den gewünschten finanziellen Erfolg gebracht und wird nun eingestellt.

Die Folgen sind weitreichend: Nicht nur wird das Studio Avalanche Software geschlossen, weswegen sich wohl 300 Menschen einen neuen Job suchen müssen, auch wird Disney sich aus der Spiele-Entwicklung zurückziehen und auch keine Titel mehr vertreiben. Spiele wird es weiterhin geben, diese werden jedoch von Partnern entwickelt, wie zum Beispiel die Star Wars-Spiele aus dem Hause Electronic Arts.

Die Reißleine wird jedoch nicht direkt gezogen, so erscheinen noch unter anderem die Inhalte zum neuen Film Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln, der aktuell im Kino anläuft. Bereits angekündigte Playsets werden allerdings nicht mehr auf den Markt kommen.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Playstation 4 Slim

Sony – Stellt Amiibo ähnliche Figuren vor

Schon seit einiger Zeit können Nintendo-Fans sogenannte Amiibo-Figuren erwerben. Die kleinen Figuren wurden schnell zum ...