Home » News » Die Gilde 3 – Release-Termin verschoben
Die Gilde 3

Die Gilde 3 – Release-Termin verschoben

Im Zuge der gamescom 2016 hatten wir die Chance den aktuellen Status von Die Gilde 3 zu erfahren, den ihr in der passenden Preview nachlesen könnt.

Doch leider gibt es auch eine nicht so erfreulich Nachricht, denn der Release-Termin des Spiels wurde verschoben. Wie nun bekannt gegeben wurde, erscheint der Titel nun im ersten Quartal 2017, damit die Entwickler genug Zeit haben, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

So heißt es von offizieller Seite:

Liebe The Guild 3 Fans, im Zuge der Gamescom möchten wir bekanntgeben, dass The Guild 3 nicht wie geplant in 2016, sondern im Q1 2017 veröffentlicht wird.

Wir haben diese Entscheidung getroffen, um genug Zeit zu haben, das Spiel ausreichend reifen zu lassen und um euch am Release-Tag das bestmögliche The Guild 3 liefern zu können.

Das bedeutet, dass ihr noch mehr Zeit habt Die Gilde 3 auf Amazon vorzubestellen. Ist doch auch schön, oder?

Ein Kommentar

  1. Ich finds gut wenn man sich Zeit lässt hoffe aber das dieses teure Produkt sich letztlich auch rentiert. Die Entwicklung eines solchen Spielst ist mit Sicherheit nicht ganz günstig. Freu mich aber drauf unter unterstütze es dann auch mit dem kauf der Collectors Edition.

    Zumindestens das Kartenspiel wird Bugfrei sein (keiner Spaß am Rande)

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

E3 Bethesda.net

Bethesda – E3 Pressekonferenz und neue Spiele

Neben Microsoft hat auch Bethesda verraten, wann deren inzwischen dritte E3 Pressekonferenz stattfinden wird. Dem ...