Home » News » Deponia Doomsday – Daedalics geheimnisvolle Ankündigung
Deponia Doomsday

Deponia Doomsday – Daedalics geheimnisvolle Ankündigung

Kurz nach dem Countdown auf der Seite von Daedalic wurde das Geheimnis enthüllt: Mit Deponia Doomsday erhält die erfolgreiche Adventure-Reihe der Hamburger Entwickler einen neuen Ableger. Neben einigen Worten zur Story wurden auch erste Bilder und ein Teaser veröffentlicht. Nichts davon wollen wir euch vorenthalten:

In einer schicksalhaften Nacht erwacht Rufus aus einem fürchterlichen Alptraum: Er hatte sich selbst geopfert, um Deponia zu retten. Aber zu welchem Preis? Elysium, die fliegende Stadt, war abgestürzt. Als scheinbar letzter Überlebender kämpfte er gegen gruselige Fewlocks, bis er nur noch einen Ausweg sah: Deponia muss gesprengt werden! Zu allem Überfluss hatte er sich einen Schnurbart wachsen lassen. Natürlich ist ihm klar, dass dieses furchtbare Schicksal unbedingt abgewendet werden muss. Sicher ist: Deponia muss überleben!

Ab dem 1. März wird Deponia Doomsday bei Steam erhältlich sein. Zusätzlich gibt es ab dem 2. März das Spiel in der Platinum-Ausgabe der Computer Bild Spiele.

Über Christina Kutscher

Christina Kutscher
Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Ninja Turtles: Mutants in Manhattan

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan: Launch-Trailer veröffentlicht

Am Freitag erscheint Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan. Um die Vorfreude zu steigern, haben Platinum ...