Home » News » Dark Souls 3 – 900p und FPS-Probleme auf Xbox One
Dark Souls 3

Dark Souls 3 – 900p und FPS-Probleme auf Xbox One

Da in Japan Dark Souls 3 bereits erhältlich ist, konnte man sich mittlerweile einen Einblick zur Performance des Titels machen. Bisherige Fassungen wurden immer nur auf der PS4 vorgestellt.

Bei Digital Foundry hat man wohl auch den Grund dafür gefunden: Auf der Xbox One läuft Dark Souls 3 nämlich „nur“ mit einer Auflösung von 1600×900 Bildpunkten. Dies macht in der Praxis wohl nicht so viel aus.

dark_souls_3_hr_mercenary-overlooking_fireink_shrink

Schwerer wiegt die Performance. So läuft das Spiel wohl meistens mit 30 FPS, aber bei großen Bossen kommt es durchaus zu Framedrops in den niedrigen 20 FPS-Bereich. Dies ist gerade bei den wichtigen Kämpfen natürlich ein Problem. Hier steht die Xbox One aber nicht alleine da, denn dieser Sachverhalt trat bereits bei der PS4-Beta auf. Generell scheint der Titel jedoch auf beiden Konsolen beeindruckend auszusehen.

Dark Souls 3 erscheint bei uns am 12. April 2016 für PC, Xbox One und PS4. Die Vorbestellung kann bereits hier getätigt werden.

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker und hoffentlich bald VR-Spiele begeistern kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Legend of Zelda Wii U E3

The Legend of Zelda – Umfangreiche Demo auf der E3

Ihr kennt es vielleicht selbst, falls ihr in der Vergangenheit eine Spielemesse besucht habt: Man ...