News Nintendo PC Playstation Xbox

Code Vein – Erster Trailer veröffentlicht

2. Mai 2017
Nicole Wetzel

author:

Code Vein – Erster Trailer veröffentlicht

Vor einigen Tagen gab Bandai Namco Entertainment ihr neues Projekt, an dem sie arbeiten, bereits Preis und heute folgt endlich der erste Trailer zu Code Vein.

Das Action geladene Vampire-Abenteuer macht einiges her im ersten Trailer. Man erhält nicht nur einen ersten Einblick in den dunklen, aber sehr schicken Look des Spiels, sondern auch auf das actionreiche Kampfsystem, was ein wegen an die Souls-Reihe erinnert. Auch einige Charaktere sind zu sehen, immerhin kann sich der Spieler mit verschiedenen Charakteren zusammenschließen, im sogenannten Budy-System, um nicht alleine die Welt erkunden zu müssen.

Auch gut zu sehen ist die zerfallene Welt, denn die Geschichte spielt nach einer katastrophalen geologischen Anomalie. Im Zentrum dieser Zerstörung und des Unheils, lebt eine geheime Gesellschaft von Ausgestoßenen namens Vein. Diese kämpfen um ihr Überleben. Zudem besitzen sie mächtige Fähigkeiten, die sie allerdings im Austausch erhielten und dafür nun einen stetigen Blutdurst verspüren und ihre Erinnerungen verloren. Wer sich voll und ganz dem Blutdurst hingibt, droht den letzten Rest seiner Menschheit zu verlieren und zu einem teuflischen Ghul zu werden.

Auch wenn der Trailer uns einen ersten, spektakulären und vielversprechenden Einblick in den Titel gibt, so verrät er uns nicht auf welche Plattformen Code Vein letztendlich erscheinen wird. Allerdings hatte Bandai Namco schon vorher verlauten lassen, dass die wichtigsten Konsolen bedient werden sollen, dennoch eine recht vage Aussage. Auch ein konkretes Erscheinungsdatum bleibt noch aus, es ist lediglich bekannt, dass das Action-Rollenspiel irgendwann 2018 erscheinen soll.

Nicole Wetzel

Nicole ist praktisch als Zockerin geboren, denn schon mit etwa 3 Jahren fand sie sich vor einer SNES wieder und wuchs somit mit Yoshis's Island und Donkey Kong Country auf. Seither sind Videospiele ihre große Leidenschaft und nicht mehr für sie wegzudenken. Später wurde sie nicht nur von Nintendo sondern auch von der Playstation geprägt, weswegen sich ihr Spektrum um etliche Genre erweiterte.