Home » News » Cities: Skylines – Snowfall Erweiterung angekündigt
Cities: Skylines Snowfall

Cities: Skylines – Snowfall Erweiterung angekündigt

Passend zum Wintereinbruch bei uns finden nicht wenige Schneeflocken ihren Weg in die virtuelle Welt. Das in der Redaktion beliebte Cities: Skylines macht den Anfang mit der „Snowfall“ Erweiterung. Wie im wahren Leben, sieht Schnee nicht nur schön aus, sondern ist auch kalt und legt mitunter die Infrastruktur einer Stadt lahm. So heißt es:

In Snowfall, the difficulty heats up when the city cools down, thanks to a new in-game temperature reading that will have residents bundling up for warmth when the weather outside is frightful. Cosmetic weather, composed of rain and fog, will be added to Cities: Skylines as part of a free update, along with other features to be announced soon. Players who own Snowfall will get to face new challenges such as ensuring that their city infrastructure can handle seasonal heating demands – and, when the snow starts falling, that the roads can stay clear. New snowplow services will be required to prevent traffic from freezing in place, while new all-weather trams and expanded public transit options can help residents and visitors alike get around town – and visit the new winter parks and landmarks available in Snowfall.

Es gibt also viel zu tun für euch! Einen schicken Trailer gibt es natürlich auch dazu:

Wann genau wir mit der Erweiterung rechen können, wurde nicht angekündigt. Nach „After Dark“ ist „Snowfall“ bereits die zweite Erweiterung für Cities: Skylines, welches ihr hier erhalten könnt.

Quelle: Paradox Interactive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!

Star Wars Battlefront

Star Wars: Battlefront – Bald im Vault

EA fügt bald einen neuen Titel den Spielen im Vault hinzu. Star Wars: Battlefront wird ...