News

Chrono Trigger – Wird der Klassiker neu aufgelegt?

4. Juni 2016
Tim Horstmann

author:

Chrono Trigger – Wird der Klassiker neu aufgelegt?

Takashi Tokita der als Produzent und Senior Manager bei Square Enix seine Brötchen verdient, ließ verlauten, dass er Interesse an einer Neuauflage vom Rollenspiel Klassiker Chrono Trigger hätte. Im Rahmen eines Interviews mit Game Informer wurde das Statement geäußert. Bereits im Jahre 1995 erschien das Spiel auf dem Super Nintendo und gilt heute als absoluter Klassiker und Meilenstein in der Geschichte der japanischen Rollenspiele.

1999 gab es mit Chrono Cross einen Nachfolger für Sonys Playstation. Möglicherweise hören wir auf der diesjährigen E3 in Los Angeles etwas zu einem möglichen Remake, oder gar einer Fortsetzung? Nach diesem Interview brodeln die Töpfe in der Gerüchteküche wieder einmal über.

Tokita im direkten Zitat:

„Personally, if there is ever an opportunity, I would love to see a high-quality, high-end version of Chrono Trigger. Or a movie production, or something of the sort.“

Als kleines Extra habe ich noch eine unglaublich schön gespielte Version des Main Themes herausgesucht, die mich für meinen Teil in Erinnerungen schwelgen lässt. Doch genießt selbst.

Habt ihr Chrono Trigger damals erleben können, oder es zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt? Oder würdet ihr es spielen, wenn denn wirklich ein Remake erscheint?

Tim Horstmann

Seine Leidenschaft für Videospiele, entdeckte Tim bereits in seiner frühesten Kindheit, als er den C64 seines Vaters auf dem Dachboden entdeckte. Die erste eigene Konsole, der gute alte Super Nintendo kam bald und es war um ihn geschehen. Tim entdeckte seine große Liebe für japanische Rollenspiele, welche er bis heute nur so verschlingt. Am PC interessiert er sich hauptsächlich für westliche Rollenspiele. Doch auch den anderen Genres ist er nicht abgeneigt und spielt alles was eine gute Story bietet, oder kreativ ist.