Home » Artikel » Reviews

Reviews

Juni, 2017

  • 22 Juni

    Review: Get Even – Gedankenspiele mit dem Punisher

    Get Even

    Bevor ihr diese Review lest, solltet ihr Get Even selbst spielen und mit einem möglichst unverfälschten und unvoreingenommenen Blick eure eigene Erfahrung machen. Für alle Wagemutigen und Spoiler-Ignoranten gibt es hier die möglichst spoilerfreie Review. FAZIT Das gerade erschienene Get Even ist ein markantes Symbolbild für das, was in der ...

  • 19 Juni

    Review: What Remains of Edith Finch – Ahnenforschung der besonderen Art

    What Remains of Edith Finch

    What Remains of Edith Finch erzählt die Geschichte von Edith Finch, welche ihre Familienmitglieder auf tragische Weise verloren hat. Mysteriöse Todesfälle, tragische Unfälle oder plötzliches Verschwinden prägen das Leben von Edith. Eine mögliche Erklärung der Mutter Ediths ist ein Fluch, der auf der Familie lastet. Deshalb sind beide aus ihrem Zuhause ...

  • 14 Juni

    Review: The Town of Light – Wenn Spiele tiefer gehen

    The Town of Light

    Mit The Town of Light erhalten wir ein Spiel vom Entwicklerteam LKA, das sich mit einer sehr schwierigen und vielseitigen Thematik auseinander setzt. Gerade mit der Wahl von Setting und dem behandelten Themen wagt sich das Indiespiel in den Diskussionsbereich vieler Kontroversen. Wie die Verantwortlichen hinter dem Spiel diese schwierige ...

  • 5 Juni

    Review: Sniper Ghost Warrior 3 – Viele Pläne, viele Schwierigkeiten

    Sniper Ghost Warrior 3

    Mit dem Release von Sniper Ghost Warrior 3 bringt CI Games eines ihrer größten Spiele in die dritte Runde. Mehr Freiheiten, offenere Welt und die Möglichkeit der Entscheidung für jede Mission sollen diesmal das Leben eines Scharfschützen präzise darstellen. Ob das gelungen ist, mussten wir natürlich ausführlich selbst testen und ...

Mai, 2017

  • 22 Mai

    Review: Dawn of War 3 – Endlich der Genre-Neustart

    Warhammer 40K Dawn of War 3

    Dawn of War 3 gehört bisher zu den wohl umstrittensten Titeln des Jahres 2017. Nicht etwa, weil es ein Tabu gebrochen hat oder ein besonders unverschämtes neues Bezahlmodell von der Community verlangt, sondern weil es neue Ansätze für das RTS-Genre ausprobiert hat. Die Kritik: Es ist ein MOBA! Wie League ...

  • 11 Mai

    Review: Dragon Quest Heroes 2 – Auf in die kunterbunte Schlacht

    Dragon Quest Heroes 2

    Das dominierende Genre des Hauses Koei Tecmo und deren Studio Omega Force sind die Hack’n’Slash-Abenteuer oder auch Musou-Action, in denen man sich in Massenschlachten begibt à la Dynasty Warriors. Auch ein Crossover des Genres mit anderen Serienreihen ist nichts Neues. So gab es zuletzt beispielsweise Hyrule Warriors mit Legend of Zelda Charakteren oder ...

  • 10 Mai

    Review: Little Nightmares – Guten Appetit

    Little Nightmares, Bandai Namco

    Nordische Alpträume Ein Puzzle-Plattformer, ein Kind, eine düstere Welt. Nicht verwunderlich, dass bei der Menge an Parallelen zu den beiden Spielen Limbo und INSIDE des dänischen Entwicklers Playdead gewisse Assoziationen hervorgerufen werden. Little Nightmares stammt sogar ebenfalls aus nordischen Gefilden: Entstanden ist es in Schweden bei Tarsier Studios, die durch Little Big ...

  • 2 Mai

    Review: The Great Whale Road – Bärtiger Road Trip

    The Great Whale Road

    Wikingerspiele sind derzeit dermaßen beliebt, dass man sich manchmal fragt, ob all die Wikingerspiel-Entwickler bei irgendeinem Event irgendwann einmal beschlossen haben, die Spielerschaft möglichst zeitgleich mit allerlei Wikingerspielen zu bombardieren, um uns vollends zu verwirren und unseren unbändigen Wikingerhunger dadurch möglichst rasch zu stillen. Scheint nicht funktioniert zu haben, die ...

April, 2017

  • 25 April

    Review: Guardians of the Galaxy – In Traurigkeit verwickelt (Episode 1)

    Guardians of the Galaxy

    Vor ziemlich genau zwei Jahren gaben Telltale Games und Marvel Entertainment bekannt, dass beide Teams eine Partnerschaft für ein neues Spiel eingehen. Während der Game Awards im Dezember 2016 wurde dann den Spekulationen um den Titel des Spiels ein Ende gesetzt und Telltale kündigte mit einem kurzen Teaser-Trailer offiziell Guardians ...

  • 24 April

    Review: Outlast 2 – Wo ist Mama, wenn man sie braucht?

    outlast 2

    Nachdem der Besuch in der Irrenanstalt aus Outlast ein Horror-Spektakel der Extraklasse war, handelte es sich nur um eine Frage der Zeit, bis die Entwickler von Red Barrels den „Spaß“ in einem neuen Ableger zurückbringen. Outlast 2 soll den gelungenen Grusel aus dem Vorgänger und dessen DLC Whistleblower einfangen, aber mit ...

  • 23 April

    Review: Snake Pass – Let’s Schlängel!

    Snake Pass

    Seitdem das Abenteuer der Schlange Noodle angekündigt wurde, ist mein Interesse an Snake Pass ziemlich groß gewesen: Eine innovative Idee, in der ihr eine Schlange durch verschiedene Level führt? Noch dazu nur mit den typischen Bewegungen einer Schlange? Klingt ziemlich gut! Doch wie schlägt sich das Spiel am Ende in ...

  • 20 April

    Review: The Signal from Tölva – Eine Liebeserklärung

    The Signal from Tölva

    Auf The Signal from Tölva stieß ich eher zufällig. Das kleine Indie-Game von Bad Robot sah auf den ersten Blick interessant aus: Ein alternativer Grafikstil, eine mysteriöse Geschichte gepaart mit dem geheimnisvollen Titel hatten mich neugierig gemacht. Am 10. April erschien das Spiel auf Steam. Ein Leuchten im Dunkeln Am ...

  • 18 April

    Review: Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix – Fantastisches Disney-Paket

    Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix

    Vom Schlüsselschwert auserwählt zu werden und durch etliche Welten zu reisen, war doch sicher ein Kindheitstraum von den meisten, oder? Durch all die Welten zu reisen, die Kindheitserinnerungen wecken und unsere ganzen Disney-Helden und Heldinnen zu treffen. In Kingdom Hearts erlebt ihr genau eine solche Abenteuerreise. Wir haben unser Schlüsselschwert ...

  • 16 April

    Review: The Walking Dead: A New Frontier – Über dem Gesetz (Episode 3)

    The Walking Dead: A New Frontier, Telltale, Adventure

    Pride and Prejudice and Zombies Ähnlich wie die handlungstragenden Charaktere, sehe auch ich mich relativ spontan in die postapokalyptische Dystopie von The Walking Dead geworfen. The Walking Dead: A New Frontier – Über dem Gesetz (Episode 3) ist für mich das erste Spiel dieses jetzt schon zum Klassiker des Zombie-Genre ...

  • 13 April

    Review: Mass Effect: Andromeda – In einer weit entfernten Galaxie

    Mass Effect: Andromeda

    Fortsetzungen erfolgreicher Trilogien haben es nicht leicht. Ein vierter Teil beginnt oft eine neue Handlung, muss aber Fans der ursprünglichen Spiele zufrieden stellen und sollte optimalerweise auch noch offen für Neuzugänge sein. Den Versuch einer Fortsetzung hat nun auch das kürzlich veröffentlichte Mass Effect: Andromeda gewagt und in einem kollektiven ...

  • 12 April

    Review: Shock Tactics – Mehr als nur ein XCOM-Klon

    Shock Tactics

    Die XCOM-Community sitzt seit einer Weile wieder auf dem Trockenen. Der Release von XCOM 2 ist mittlerweile lange her und The Long War 2 hat auch schon einige Spielstunden auf dem Buckel. Ein Spiel im XCOM-Stil kommt da gerade recht: Shock Tactics von den deutschen Entwicklern Point Blank Games erschien am 11. ...

  • 5 April

    Review: Yooka-Laylee – Das neue Banjo-Kazooie-Duo

    Yooka-Laylee

    Wenn mich jemand fragen würde, welche Spielehelden ich aus vergangenen Tagen am meisten vermisse, würde ich sofort Banjo-Kazooie antworten. Der Bär und die freche Vogeldame haben zum Großteil meine Kindheit geprägt und zählen zu den Spielen, die ich bis heute zu meinen absoluten Favoriten zähle. Daher hat es mich tief ...

März, 2017

  • 30 März

    Review: Thimbleweed Park – Bereit für eine Zeitreise?

    Thimbleweed Park

    Mit Ron Gilbert und Gary Winnick kehren zwei Entwickler in die Gamingszene zurück, die ihre größten Erfolge vor über zwei Jahrzehnten mit Titeln wie Maniac Mansion, The Secret of Monkey Island, Day of the Tentacle oder Zak McKracken feierten. Während Winnick in der Zwischenzeit nur selten als Spielentwickler tätig war, ...

  • 20 März

    Review: NieR: Automata – Maschinen und Androide im Gefühlschaos

    NieR: Automata

    Habt ihr euch schon mal die Frage gestellt, was Menschlichkeit ausmacht? Oder habt ihr schon mal darüber nachgedacht, ob Maschinen und Androide nicht auch Gefühle entwickeln können? Genau das ist die zentrale Thematik von NieR: Automata, denn hier werden die Maschinen und die Androide mit Gefühlen, Emotionen und der Menschlichkeit ...

  • 15 März

    Review: Future Unfolding – Von Mindfullness und Absurditäten

    Future Unfolding

    Ich kenne Future Unfolding nun schon eine Weile. Ich hatte das Glück, einen kleinen Teil des Entwicklungsprozesses zu beobachten und nun, da Future Unfolding endlich veröffentlicht wird, wird es Zeit, euch dieses Projekt näher zu bringen und davon zu berichten. Selbstverständlich ist nur das fertige Spiel Grundlage dieser Review und ...

  • 15 März

    Review: Ghost Recon: Wildlands – Die nicht so zahmen Lande

    Ghost Recon Wildlands

    Nach The Division im letzten Jahr bekommen wir 2017 einen weiteren Open World Kandidaten von Ubisoft präsentiert, nämlich Ghost Recon: Wildlands. Was das neue Ghost Recon kann und was nicht, erfahren wir in unserer Review. Weit weit weg Unsere Reise als Teil einer Spezialeinheit, der Ghosts, führt uns nach Bolivien. ...

  • 14 März

    Review: Styx: Shards of Darkness – Das Stealth Spiel mit dem fiesen Goblin

    Styx: Shards of Darkness

    Styx: Shards of Darkness ist durch und durch ein Stealth Spiel. Aber was kann es tatsächlich? Ein Goblin auf Goldharz Im Fantasie-Reich Thoben lebt es sich nicht angenehm als Goblin. Alle Rassen der Welt haben sich gegen sie verschworen und versuchen Herr der „Grünen Plage“ zu werden. Als einziger sprechender Vertreter ...

  • 8 März

    Review: Horizon Zero Dawn – Die Wunderfrau mit dem Wallpaper-Emulator

    Horizon Zero Dawn

    Seit der ersten Ankündigung von Horizon Zero Dawn sorgte das Spiel mit jedem weiteren Informationshappen für fallende Kinnladen. Die Playstation-Community konnte den Release des Spiels kaum abwarten, immerhin besticht das Abenteuer um die Protagonistin Aloy mit einem unverbrauchtem Setting, welches zusätzlich durch atemberaubende Grafik unterstützt wird. Ob das Werk von ...

  • 8 März

    Review: Stories Untold – Mystery-Adventure mit 80er Flair, Horror und viel Text

    Stories Untold

    Stories Untold ist nicht das typische Mystery-Textadventure. Es ist besser. Das Spiel beinhaltet vier Episoden, wobei die erste direkt spielbar ist. Nach Beendigung einer Episode wird die nächste freigeschaltet. Sie alle haben unterschiedliche Gameplay Ansätze, wobei das Textadventure-Element bei allen bleibt. Die Storylines sind unterschiedlich und erzählen kurze, aber sehr ...

  • 1 März

    Review: For Honor – Stahl trifft Stahl

    For Honor

    1000 Jahre Krieg. 1000 Jahre lang schlagen sich Wikinger, Ritter und Samurai die Schädel ein. Der Grund für das ewige Gemetzel ist schon lange vergessen. Und jeder noch so kleine Lichtblick, jeder Silberstreif am Horizont, der den Frieden bringen könnte, wird erbarmungslos ausgelöscht von jenen, für die das Blut die ...

Februar, 2017

  • 28 Februar

    Review: Torment: Tides of Numenera – Stürmische Gezeiten

    Fragt man Fans von Rollenspielen nach dem besten RPG, das sie gespielt haben, dann lautet die Antwort sehr häufig: Planescape Torment. Mit Torment: Tides of Numenera erscheint nun der geistige Nachfolger dazu. Erneut stellen wir uns einer wichtigen Frage, die uns das gesamte Spiel über begleitet. Diesmal: Was ist ein ...

  • 21 Februar

    Review: Halo Wars 2 – Die Rettung des RTS-Genres?

    Halo Wars 2

    Als Halo Wars 2 angekündigt wurde, war ich überrascht. Mit dem Nachfolger des Konsolen-RTS hatte ich nicht gerechnet. Dennoch war ich optimistisch: Erste Trailer sahen gut aus, die Strategie-Veteranen von Creative Assembly waren mit an Bord und verdammt nochmal, es ist ein Halo, das an die Zeiten vor Halo: Reach erinnert. ...

  • 17 Februar

    Review: Nioh – Nichts für schwache Nerven

    Nioh

    Ein tiefer Atemzug mit geschlossenen Augen um die innere Kraft, das Ki zu sammeln. Schließlich liegt in der Ruhe die Konzentration und die Willensstärke die man benötig sowie der eiserne Wille und der Mut eines Samurai um diesen Weg zu beschreiten. Die Dunkelheit und das Knistern der lodernden Flammen wird ...

  • 14 Februar

    Review: Holy Potatoes! We’re in Space?! – Vegetarischer Ausflug in die Popkultur

    Holy Potatoes We're in Space Titelbild

    In Holy Potatoes! We’re in Space?! heben die Kartoffeln plötzlich ab. Nachdem das Gemüse in Holy Potatoes! A Weaponshop?! zahlreiche Waffen für Helden geschmiedet und verkauft hat, hält es das Grünzeug nicht länger am Boden: In einer weit entfernten Galaxie, lang vor unserer Zeit, bedroht die böse Vereinigung Eklipse das Gute. Eine ...

  • 13 Februar

    Review: Sniper Elite 4 – Auf Faschistenjagd in Italien

    Sniper Elite 4

    Karl Fairburne kommt einfach nicht zu Ruhe. Nach seinem Ausflug ins sandige Nordafrika verschlägt es den Agenten und Elitescharfschützen in Sniper Elite 4 jetzt ins sonnige Italien, um Hitlers Schergen und Mussolinis Faschisten ordentlich einzuheizen und nebenbei für die Alliierten den Weg nach Europa zu ebnen. Was das Spiel bietet ...

  • 2 Februar

    Review: Kingdom Hearts 2.8 HD Final Chapter Prologue – Auf dem Weg zum Finale

    Kingdom Hearts 2.8 HD Final Chapter

    Kingdom Hearts hat sich zu einer etablierten Reihe entwickelt, die sich derweil tief in die Herzen der Fans gegraben hat. Und das obwohl mit jedem neuen Teil die Geschichte und Charaktere abstruser, verwirrender und komplexer wurden. Aber genau das macht Kingdom Hearts aus. Hinzu kommt das charmante Zusammentreffen aus bekannten ...

  • 2 Februar

    Review: Resident Evil 7 – Das Haus, das Verrückte macht

    Resident Evil 7: Beginning Hour

    „Horror is coming home.“ Dies steht in großen Lettern hinten auf der Verpackung von Resident Evil 7. Langjährige Spieler wissen jedoch: Das hat Capcom schon mehr als einmal versprochen. Anhand der PS4-Version zeigen wir auf, wieso das Studio dieses Mal Wort gehalten hat und die Reihe zu altem Glanz führen ...

  • 1 Februar

    Review: OneShot – Die 10 Phasen der Erleuchtung

    OneShot

    OneShot ist simpel und einzigartig. Es ist charmant und wirkt bekannt. Es ist eine Mischung aus Innovation und Bewährtem, schwer zu beschreiben und doch so einfach zu erklären. Diese Einleitung ist bewusst wenig aussagekräftig, OneShot lebt von Überraschungen und davon, dass der Spieler nicht weiß, was ihn erwartet. Nur so ...

Januar, 2017

  • 31 Januar

    Review: Dead Rising 4 – Ein Zombie unterm Weihnachtsbaum

    Dead Rising 4

    Schon wieder Zombies? Selbst der Protagonist von Dead Rising 4, Frank West, kann es nicht so recht glauben, dass schon wieder Untote durch Willamette schlurfen. Doch das Gefühl lässt einen nicht los, dass der Photojournalist hin und wieder eine gute Zombieapokalypse brauch, um jung zu bleiben. Für uns hier in Deutschland ...

  • 24 Januar

    Review: Tales of Berseria – Dämonische Schifffahrt der Gefühle

    Tales of Berseria

    2017 bietet definitiv einen tollen Start für JRPG-Fans, wenn man mal einen Blick in den Release-Kalender wirft. Nachdem Japan schon längst in den Genuss von Tales of Berseria kam, können auch endlich wir uns ins neue Abenteuer mit Velvet stürzen. Erstrecht nachdem der Vorgänger Tales of Zestiria eher umstritten war, ...

  • 8 Januar

    Review: Space Hulk: Deathwing – Lasst mich hier raus!

    Space Hulk: Deathwing

    Space Hulk: Deathwing ist eines der Spiele, die man am Anfang des Jahres nicht auf dem Schirm hat, dann einen Clip von sieht und es letztlich wegen der Lizenz spielen will. In diesem Fall Warhammer 40K. Ihr wisst schon, das mit den Übermenschen im Kampfanzug, dem Gottimperator und allen möglichen Aliens und ...

Dezember, 2016

  • 29 Dezember

    Review: Lethal VR – Schießbudenballerei in VR

    Lethal VR

    Zwei Move-Controller in der Hand, die zwei Schusswaffen darstellen sollen, dazu noch eine simple Rahmenhandlung und fertig ist das generische Ballerbuden-VR-Erlebnis. Doch kann sich Lethal VR aus der Masse dieser Titel abheben oder bleibt es bei einer simplen Schießerei? Das klärt unser Test. Schießeisen, Wurfwaffen und mehr Das Studio Three Fields Entertainment ...

  • 27 Dezember

    Review: The Walking Dead: A New Frontier – Neuer Ausflug ins Zombieland

    The Walking Dead: A New Frontier, Telltale, Adventure

    Mit The Walking Dead gelang Telltale Games 2012 der große Durchbruch. Das auf den Comics basierende Point-and-Click Abenteuer rund um die Charaktere Lee und Clementine begeisterte sowohl Spieler, als auch die Presse, und wurde mit vielen „Spiel des Jahres“-Auszeichnungen überschüttet. Nach der Zusatzepisode 400 Days, einer zweiten Staffel und dem ...

  • 23 Dezember

    Review: Steep – Frustrierend Gutaussehend

    Steep

    Es gab schon viele verschiedene Snowboard- und/oder Ski-Spiele, die mal mehr, mal weniger gut waren. Dann gibt es dann noch die Wintersportspiele, die durch extreme Over-the-Top-Manöver glänzten, wie die SSX-Reihe. Und dann gibt es Steep. Ubisofts Experiment am Wintersport setzt neue Maßstäbe, vor allem in Sachen Größe der zu befahrenden Fläche ...

  • 5 Dezember

    Review: Final Fantasy 15 – Atemberaubender Roadtrip durch Eos

    Final Fantasy 15 XV

    Endlich ist es so weit. Zehn Jahre musste man darauf warten und manch einer hat vielleicht schon gar nicht mehr daran geglaubt, dass dieser Tag jemals kommen wird, aber endlich ist es da, Final Fantasy 15. Die Frage ist nur, hat sich die lange Wartezeit wirklich gelohnt oder wird am ...

November, 2016

  • 30 November

    Review: EVE: Valkyrie – Pew Pew in VR

    EVE: Valkyrie

    Solltet ihr euch bereits die PlayStation VR gegönnt haben, werdet ihr sicherlich einmal in alle Demos geschaut haben. Dabei fällt auf, dass vor allem in einer Probierversion mit Lob von der Fachpresse nicht gegeizt wird. Da ist die Rede von „dem besten VR-Titel“ und weiteren Preisungen. Daher war es eigentlich ...

  • 28 November

    Review: Pokémon Mond – Auf neuer Reise im Urlaubsparadies Alola

    Pokémon Sonne und Mond

    Alola! Endlich ist es so weit, die siebte Generation ist da: Pokémon Mond und Sonne. Packt also den Rucksack, schnappt euch eure Sonnenbrille, sowie eure Pokébälle und auf geht’s in das neue Abenteuer in der Alola-Region. Wer dem kalten Winteralltag also entfliehen will, der kann es sich nun auf dem heimischen ...

  • 28 November

    Review: Die Zwerge – So muss es gemacht werden

    Die Zwerge

    Mit Die Zwerge schrieb Author Markus Heitz eine grandiose Fantasy-Reihe um den Helden Tungdil Goldhand. In inzwischen fünf Bänden durften wir die tollsten Abenteuer mit den kleinen Helden erleben. Es ist fast immer eine erfreuliche Nachricht, wenn ein Werk den Sprung von einem anderen Medium in das Medium der Computerspiele ...

  • 25 November

    Review: Townsmen – Wenn Mobile-Games auf den PC portiert werden

    Townsmen

    Mit Townsmen versprechen uns Publisher Headup Games und Entwickler HandyGames ein spaßiges Aufbau-Strategie-Spiel mit tiefgehender Wirtschaftssimulation im Mittelalter. Wer das Gefühl hat, dass er das Spiel schon kennt, sollte nochmal einen Blick auf sein Smartphone werfen: Townsmen ist im AppStore schon in einer kostenlosen Version und einer Premium-Version für 99 Cent erhältlich. Es handelt sich ...

  • 21 November

    Review: Job Simulator – Spielerisch arbeiten mit PSVR

    Job Simulator

    Es ist das Jahr 2050 und ihr seid als letzter Mensch auf einer Erde übrig, die eigentlich nur noch von Robotern bevölkert wird. Was liegt also näher, als den Job Simulator zu zocken, um herauszufinden, wie die Urahnen eigentlich gearbeitet haben? Nichts einfach als das, wenn ihr eine PlayStation VR ...

  • 8 November

    Review: Oh…Sir! The Insult Simulator – Bis einer weint

    Oh...Sir!! The Insult Simulator

    Simulatoren hier, Simulatoren dort. Seien es Ziegen, Züge oder LKWs, viele Spieler schalten gerne auch einfach mal mit einem Simulationsspiel ab. Jetzt könnt ihr dabei auch noch in bester britischer Manier Leute beleidigen, denn mit Oh…Sir! The Insult Simulator erscheint ein Beleidigungssimulator. Wie vulgär das Spiel ist, haben wir kurzerhand ...

  • 5 November

    Review: Titanfall 2 – Ein rundum gelungener Shooter?

    Titanfall 2

    Titanfall war auf lange Sicht eher ein Misserfolg, doch kommerziell hat es sich gelohnt, weswegen Titanfall 2 der logische Schritt von EA und Respawn Entertainment war. Wieso ich über den ersten Teil so böse Dinge schreibe, obwohl ich ihn eigentlich mochte und ob sein Nachfolger etwas besser macht, erfahrt ihr in unserer Review. Ein wilder Singleplayer greift an ...

  • 2 November

    Review: Thumper – Käfer auf Speed

    Thumper

    Beim spontanen Zocken der Demo-Versionen, die ihr euch für PlayStation VR herunterladen könnt, wird jeder Besitzer der Brille über ein paar Titel gestolpert sein, die ihn besonders in ihren Bann gezogen haben. Einer dieser Titel wird mit Sicherheit Thumper sein. Umtz-Atz Doch worum geht es in dem Spiel? Ihr übernehmt ...

Oktober, 2016

  • 29 Oktober

    Review: Aragami – Stealth Spaß in Fernost

    Aragami - Titelbild

    Stealth Spaß im feudalen Japan, entwickelt in Spanien? Kann daraus denn überhaupt was werden? Ja, aber leider mit Abstrichen. Warum das so ist, möchte ich euch gerne im Test zu Aragami erläutern. Der Feldzug durch die Schatten beginnt. Rachegeist auf Abruf Japan. Ein Land mit vielen Mythen und Legenden. Nichts ...

  • 27 Oktober

    Review: Civilization 6 – Nur noch eine Runde

    Wenn das römische Reich im 21. Jahrhundert einen Atomschlag auf Sparta durchführt und wenn die Azteken die Ersten sind, die auf dem Mond landen, dann befinden wir uns offensichtlich in der Welt von Civilization, oder genauer gesagt Civilization 6. Der neueste Ableger der Reihe erschien am 21. Oktober. Ich habe mir viel ...