Home » Artikel » Kolumne

Kolumne

E3 2017 – Das wollen wir NICHT sehen

E3 2017 Titelbild

Kurz vor der E3 sprießen Listen mit Sachen, die die Leute sehen wollen, wie Pilze aus dem Boden (wie auch bei uns zum Thema Sony, Nintendo, Xbox Scorpio und Spielen, die wir leider nicht sehen werden). Doch gibt es auch Sachen, die die Fans jährlich aufs neue zur Weißglut treiben ...

Weiterlesen »

Kolumne zu Red Dead Redemption 2 – Wie jeder alles haben muss

Red Dead Redemption Online Teaser

Red Dead Redemption 2 wurde angekündigt und die Freude ist groß im ganzen Gamerland. Im ganzen Gamerland? Nein, eine kleine Gruppe rebellischer PC-Spieler schäumt vor Wut, weil das Spiel nicht für ihre Plattform erscheint. Dabei kommt dies doch nicht überraschend. Keiner der großen Rockstar-Titel ist in der vergangenen Dekade sofort für den ...

Weiterlesen »

Kolumne zu Evolve Stage 2 – Stop, stop, it’s already dead!

Evolve Stage 2

Evolve steigt also eine Stufe auf: 2K Games veröffentlicht den gescheiterten Multiplayer-Shooter als Free2Play-Titel mit dem Namenszusatz Stage 2. Knapp anderthalb Jahre nach dem ursprünglichen Release wird Evolve auf dem PC kostenlos spielbar sein. Die Entwickler versprechen grundlegende Gameplayänderungen, sprechen von einer „enorm verbesserten Erfahrung“, nennen Evolve Stage 2 ein ...

Weiterlesen »

Kolumne: Dishonored 2 – Kein Koop? Zum Glück!

Dishonored 2 Screenshot Guards

Schon seit der Ankündigung von Dishonored 2 letztes Jahr wissen wir, dass uns in dem zweiten Teil der Serie zwei spielbare Charaktere zur Verfügung stehen werden. Die im Raum stehende Frage zu Beginn war: Werden wir Dishonored 2 im Koop-Modus spielen können? Mit absoluter Sicherheit wissen wir: Nein, werden wir ...

Weiterlesen »

Payday 2 – Ein kriminell guter PR-Stunt?

Payday 2 Robber

Es ist jetzt über ein halbes Jahr her, dass die Mitarbeiter von Starbreeze Studios den Shitstorm ihres Lebens erleben durften. Mit großer Freude blicke ich auf diesen Tag im Oktober 2015 zurück, an dem die Entwickler des beliebten Koop-Shooters Payday 2 ordentlich ihr Fett wegbekommen haben. Es war der Tag, ...

Weiterlesen »

The Division – Not Even Once!

Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division, Division,  Division, Division, Division, Division, Division. So liest sich derzeit für viele die aktuelle Timeline bei Facebook und der Newsfeed einiger Redaktionen. Doch was, wenn man nicht zu eben jenen gehört? ...

Weiterlesen »

Star Fox Zero – Das Gejammere über den Schwierigkeitsgrad

Star Fox Zero

Beim Überfliegen der aktuellen News ist mir eine Meldung bei den Kollegen von eurogamer besonders ins Auge gesprungen: „Star Fox Zero erhält einen „Unverwundbarkeits-Modus“ und die Reaktionen des Internets.“ Inhalt dieser Meldung ist der vermeintliche Aufschrei verschiedener Spieler im Internet, die sich darüber beschweren, dass Nintendo einen weiteren Modus in ...

Weiterlesen »

INDIE PLANE – #2 Tick Tack…

Indie Plane

Das gute an Indie-Spielen ist, dass sie Neues wagen können und anders sein dürfen. Ohne den Druck eines Publishers zu spüren, haben Entwickler die Möglichkeit, der Kreativität freien Lauf zu lassen und auch unpopuläre Genre, unbekannte Eingabemethoden oder unerwartete Erzählmethoden auszuprobieren. Dass dabei nicht immer eine anschließende Monetarisierung möglich ist ...

Weiterlesen »

INDIE PLANE – #1 Spielen in der Wirklichkeit

Indie Plane 1

Indie Spiele. Anstatt sich dem Mainstream zu fügen, können sie Grenzen überschreiten und Funktionen ausprobieren, fernab von durch Verkaufszahlen geleiteten Formaten. Von Zeit zu Zeit taucht eines aus der scheinbaren Bedeutungslosigkeit auf und wird zum Hit. Diese Reihe widmet sich allen, seien sie populär oder eine Randerscheinung. Jedes Genre, jeder ...

Weiterlesen »

Weekly LoL-News – #4 Jetzt ist sie da!

League of Legends

Viel wurde darüber geschrieben, nun ist sie endlich da und jeder kann selbst ausprobieren, ob League of Legends eigentlich noch League of Legends ist oder ob Riot den Verstand verloren hat. Natürlich meine ich hierbei die Vorsaison. Seit Mittwoch ist Patch 5.22 auf den Servern aktiv und hat Gegenstände entfernt, die Schützen aktualisiert und den Herold ...

Weiterlesen »

Weekly LoL-News – #3 Darf’s ein bisschen Veränderung sein?

Das Ende der Worlds war für Riot wohl eine Art Startschuss, um nun mit vielen (wirklich verdammt vielen!) Informationen die Community zu überhäufen. Schon in der letzten Ausgabe der Weekly LoL-News haben wir über die anstehenden Aktualisierungen in der Vorsaison 2016 berichtet und versprochen, an den Entwicklungen dran zu bleiben. Um sich möglichst detailliert ...

Weiterlesen »

Weekly LoL-News – #2 Im Zeichen der Vorsaison

League of Legends

Die Weekly LoL-News erscheinen diese Woche etwas später und eingefleischte Fans können sich schon denken, wieso: Gestern fand das Finale der World Championship in Berlin statt. Natürlich wollte ich es mir nicht nehmen lassen, den Gewinner euch hier taufrisch zu präsentieren. Doch dazu später mehr. Abseits des eSports ist Riot in Gedanken wohl schon einen ...

Weiterlesen »

Weekly LoL-News – League of Legends für gameplane

League of Legends Riot Games

Seit kurzem weht ein frischer Wind durch die Redaktion von gameplane.de und mit dieser erfrischenden Brise kommen auch neue Ideen. Als Redakteur sucht man immer nach neuen Spielen und den dahinter stehenden Geschichten und trifft bei der Suche gerne auch mal auf ein Spiel, dass es schon sehr lange gibt, ...

Weiterlesen »

MeFirst Motzt – E3 = Schmierentheater

MeFirst motzt

Seit ca. einem Jahr habe ich keinen Fernseher mehr. Den Grundstein für diese Entscheidung gab es allerdings schon etwas länger. Der Zeitpunkt, ein Umzug war einfach günstig und deshalb kommt meine neue Wohnung ohne Flimmerkiste aus. Warum? Weil einfach nur noch ziemlich wenig im Fernsehen läuft, was ich sehen will ...

Weiterlesen »

MeFirst Motzt – Gaming’s most hated

MeFirst motzt

Auch im Jahr 2015 werden Videospiele in vielen Medien noch etwas seltsam behandelt, die Spanne geht da von ‚belächelt‘ bis ‚verteufelt‘. Besonders kurios wird es dann, wenn große Magazine der Leitmedien sich der Thematik annehmen. Wenn zum Beispiel der Spiegel über Videospiele schreibt, dann wird es zumindest für mich meistens ...

Weiterlesen »

MeFirst motzt: Indie oder was?!

Na, was ist denn momentan der größte Trend in der Entwicklung und Vermarktung von Videospielen? Ich tippe da mal stark auf Early Access. Early Access ist die neue, tolle und glänzende Welt in der alles schöner und besser ist. Als Spieler kann man aktiv die Entwicklung beeinflussen und wird letztendlich ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Müdigkeit als Symptom des Zockens

Ich sitze auf der Arbeit und fühle mich wie in Trance. Alles Gerede scheint von unendlich weit weg zu kommen, klingt dumpf wie das ferne Echo eines Ortes, an dem das Leben seine Blüten treibt. Meine Bewegungen beschränken sich auf das Nötigste, ich hebe meinen bleischweren Arm und lasse die ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Highlights, Ausblicke und ein Résumé

Gerade war noch Sommer, schon ist das Jahr wieder vorbei. Gerade konnten wir die Vorfreude auf die gamescom 2014 kaum aushalten, schon ist es, als läge jenes Event Urzeiten hinter uns. Was gestern war, ist heute ein alter Hut und das Zukünftige wird in absehbarer Zeit ein ähnliches Schicksal erleiden, ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Männer, Muskeln, Machos

Heute widme ich mich einem heiklen Thema, nämlich dem Sexismus in Videospielen. Ja, ich weiß, das ist längst überfällig und eigentlich schon überholt, aber ich versichere euch, dass das Thema jährlich die Runde macht. Ich möchte heute mal für die Männer ins Feld springen, weil, nun ja, ich auch einer ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Zeit der Besinnung

Tja, da ist schon fast wieder Weihnachten. Jedes Jahr dieselben Sprüche, wie rasant doch die Zeit vorbeigegangen ist, dass es jedes Mal schneller geht, je älter man wird, dass die Adventszeit so stressig ist und dass das vergangene Jahr im Grunde genommen weniger gebracht hat, als man sich damals vorgenommen hatte. Vorsätze sind ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Na, immer noch online?

Ich bin ja ein moderner Mensch. Neue Medien sind für mich kein Thema, ich bin damit aufgewachsen und scheue nicht davor zurück, Trends zu testen und mich darauf einzulassen. Lange Zeit habe ich mich dagegen gewehrt, ein Smartphone zu besitzen. Telefonieren und SMS schreiben kann ich auch mit meinem alten ...

Weiterlesen »

MeFirst motzt – Hasskotzen zum Launch

Wie spät ist es eigentlich? Offensichtlich Zeit um, einen weiteren Launch eines Spiels zu vermasseln. Nach dem kleinen Launch-Desaster von Assassin’s Creed Unity, folgt nun der nächste Streich in Form von Far Cry 4. Auch hier läuft der Launch mit Sicherheit nicht so, wie man sich ihn vorgestellt hat. Nun ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Heute schon ein Achievement verdient?

Das erste Mal kam ich mit Achievements 2008 in Berührung, nämlich als für die PS3 mit der Firmware 2.40 die Trophäen eingeführt wurden. Ich fand das großartig, ich konnte Pokale gewinnen, wow. Ich hatte noch nie einen Pokal gewonnen, bei den Bundesjugendspielen bekam ich immer eine Teilnehmerurkunde. Und jetzt das! ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Remakes

Kais Kolumne background blank

In letzter Zeit häuft sich die Anzahl der Games, die ein Remake erfahren. Stimmen aus dem Team lassen verlauten, dass NextGen-Remakes Wahnsinn verursachen, dass es sich dabei nur um Geldmacherei handele und es im Prinzip keine neuen Innovationen gebe. Sogar eine Zukunftsprognose gab es, nämlich, dass es immer mehr marginale ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Warum ist Retro so in?

Früher war alles besser. Eines der bekanntesten Bla-Blas aller Jahrhunderte und aller gesellschaftlicher Schichten zieht sich wie ein Parasit durch die Köpfe der Menschen. Es ist auch völlig egal, um welches Thema es geht, sicher ist, dass wir heute mehr zu leiden haben als in den „guten alten Zeiten“. Das ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Monsterbrüste verkaufen sich besser

Pixelbrüste for the win. Letztens gab es eine Debatte über das Frauenbild in Videospielen, Sexismus und die allgemeine Herabwürdigung des weiblichen Geschlechts. Das ist ein Thema, das immer und immerwieder auf den Tisch kommen wird, genau wie jenes der Killerspiele, wenn irgendwo auf der Welt mal wieder jemand ausrastet und ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Time To Survive

„Da stehe ich nun. Es gibt keine Stelle meines Körpers, die nicht schmerzt, meine Kleidung hängt in Fetzen, Schnittwunden an allen erdenklichen Stellen. Aber ich lebe. Doch wie lange noch? Ich werfe einen Blick auf das rauchende Flugzeugwrack, halb fasziniert, dass ich es geschafft habe, den Absturz halbwegs unversehrt zu ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Die Psychiatrie in Spielen

Kais Kolumne background blank

Klischeehafte Orte in Videospielen Computer- und Videospiele haben eines gemeinsam: Sie bedienen sich in den meisten Fällen typischen Settings, also Schauplätzen, die im Laufe der Jahre zu einem mehr oder weniger standardisierten Einheits-Klischee verkommen sind. Nehmen wir mal ein x-beliebiges Jump ’n‘ Run. Wer mir ein Spiel aus diesem Genre nennen ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Ein ernsthaftes Problem

Kais Kolumne background blank

Wir leben in einer der wohlhabendsten Gesellschaften der Welt in einem Zustand, den sich nicht mal die Könige der vergangenen Jahrhunderte hätten erträumen können. Uns mangelt es an nichts, ob wir nun gut verdienen oder nicht, ob wir arbeitslos sind oder Topverdiener. Im Grunde genommen haben wir alles, was wir ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Sind Singleplayer Weicheier?

Kais Kolumne background blank

Ich weiß nicht, ob ich zur Minderheit oder zur Mehrheit der Leute gehöre, die darauf stehen, als Singleplayer Spiele zu rocken. Auf jeden Fall ist das Multiplayer-Element bei mir zwecks Kaufentscheidung eher nebensächlich. Keine Ahnung, woran das liegt. Doch, mir fällt es ein. Es sind die Pro-Gamer, die mich regelmäßig ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Lernspiele für Doofe?

Kais Kolumne background blank

Auf der gamescom 2014 durfte ich das Spiel Hello Kitty Happy Happy Family antesten, laut Hersteller Big Ben eines der Lernspiele, die kleine Kinder in ihrer Entwicklung fördern sollen und so. Tja, ich habe ja keine Hemmungen, auch das dämlichste und fürchterlichste Spiel zu testen. Ja, ich habe sogar ein Let’s ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Meine Gaming-Welt der Zukunft

Kais Kolumne background blank

In der heutigen Kolumne werfe ich einen ganz persönlichen Blick in die Zukunft der Gaming-Welt, fernab ins Jahr 2024. Damit ich aber auch nur annähernd darüber nachdenken kann, lade ich euch ein, mir zunächst nach 2004 zu folgen. Nintendo, Sony, Microsoft und Nokia Anfang des Jahrtausends Anfang des Jahrtausends war Nintendo ...

Weiterlesen »

Dead Space (Mobil) – Review

Dead Space mobile Logo

Dead Space startete 2008 seinen Siegeszug als Survival-Horror-Vorreiter, war kommerziell jedoch nicht sonderlich erfolgreich. Die Kritiker lobten den innovativen Schocker, es bildete sich eine Fanbase, sodass die beiden Folgetitel für EA entsprechend medienwirksam propagiert und zu einem Erfolg wurden. Dead Space 2 kam Anfang 2011 auf den gängigsten Konsolen und ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Mein zweites Mal

Kais Kolumne background blank

Als Kind war ich davon abhängig, wann mir meine Mutter ein Spiel für meinen Game Boy kaufte. Das Taschengeld investierte ich natürlich in gesunde Süßigkeiten und lehrreiche Micky-Maus-Hefte. Dementsprechend hoch war der emotionale Wert eines Spiels für mich. Da man als Kind von elektronischen Medien noch hypnotisierter ist als die ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Der Let’s Player: Das unbekannte Wesen

Kais Kolumne background blank

Let’s Player sind schon eine ganz eigene Gattung in der Medienwelt. Komische Vögel sind das, oft exzentrisch und irgendwie verschroben. Sitzen da zu Hause in ihrem Kabuff, schwitzend, stinkend, quarzend und plappern einen Müll in ihr Mikrofon, dass es nur so rauscht. Währenddessen läuft ein x-beliebiges Spiel, okay, es ist ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Kriegsgebiet Gamescom

Kais Kolumne background blank

In ein paar Tagen ist es endlich wieder soweit. Das Gaming-Großereignis im europäischen Raum, Gamescom genannt, lädt wieder abertausende Besucher ein, sich in seinen Hallen mit Spielen und Gaming-Accessoires die Zeit zu vertreiben. Die über 600 Aussteller schwitzen gerade wahrscheinlich Blut und Tränen, ihre Schlafanzüge sind mit purem Adrenalin getränkt, ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Die summenden Stimmen in meinem Kopf

Kais Kolumne background blank

In dieser Ausgabe von Kais Kolumne widmet sich unser kleiner Wunderschreiber dem Thema Musik in Spielen. Egal, ob sich ständig wiederholender 8-Bit-Titel oder ein orchestraler Surround-Soundtrack. Musik in Spielen ist ein Thema, an dem auch Kai nicht vorbei kommt.     Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Hinter den Kulissen des Heldentums

Kai Kais Kolumne Handy Handyspiele

Ach, was wäre das schön, einmal ein Superheld zu sein. Aber nicht so wie Superman, Batman und Co, sondern so einer wie in den Videospielen. Natürlich bin ich nicht scharf darauf, schmerbäuchig in viel zu engen roten Latzhosen durch die Gegend zu hüpfen, da gibt es wirklich nettere Aktivitäten. Aber ...

Weiterlesen »

Ein Tag beim GameSlam – Lippstadt lädt zum Wettbewerb

GameSlam - Header

Wenn der GameSlam ruft. Vor einiger Zeit erreichte uns die Info, dass die Westfalen-Initiative aus Münster eine große Veranstaltung plant, bei der Personen aus Westfalen in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten und ihr Können demonstrieren. Die WestfalenSlams. Diese sollten aus folgenden einzelnen SpezialSlams bestehen: PoetrySlam       ScienceSlam     MatheSlam ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Gaga im Kopf durch Handyspiele

Kai Kais Kolumne Handy Handyspiele

Es hat lange gedauert, bis ich mich dazu hinreißen ließ, mir ein Handy zu holen. Quatsch, Handy ist das ja nicht mehr. Nein, ein Smartphone, ein Mini-Computer, der mehr Rechenleistung hat als die Computer, die die Mondlandung steuerten. Und was mache ich mit diesem Wunderwerk der Technik? Ich daddel was ...

Weiterlesen »

Kais Kolumne – Das Leben ist (k)ein Simulator

Kai Kais Kolumne Handy Handyspiele

Wie letzten Sonntag, präsentieren wir euch auch diesmal wieder Kais Kolumne. Kai setzt sich in dieser Woche damit auseinander, welchen Reiz ein Simulator ausübt und dass immer mehr Menschen dem Wahn verfallen, das „echte Leben“ am PC oder der Konsole nachzuspielen. Die Realität ist nicht immer nur bunt und fröhlich, wir ...

Weiterlesen »