Home » News » Capcom – Zwei Projekte mit Unreal Engine 4 in Arbeit
Capcom

Capcom – Zwei Projekte mit Unreal Engine 4 in Arbeit

Spielenachschub ist immer gut. Damit dieser nicht abreißt, müssen neue Projekte gestartet werden. Und Capcom Vancouver hat diesbezüglich einiges vor.

Wie man einem Blogpost des Studios, welches vornehmlich für die Dead Rising-Serie bekannt ist, entnehmen kann, will man zukünftige Titel mit Hilfe der Unreal Engine 4 entwickeln. Gleichzeitig veröffentlichte Capcom auch eine entsprechende Stellenanzeige, in der explizit von „2 unannounced projects“ die Rede ist. Ob das nächste Dead Rising durch Epic Games Grafikmotor in neuem Glanz erstrahlt oder ein gänzlich neues Projekt aus der Taufe gehoben wird, darüber kann man spekulieren.

Ein paar weitere Hinweise geben die angebotenen Anzeigen dennoch. So wird unter anderem ein „Online Software Engineer“ gesucht, der die Meinung vertritt, dass „Online die Zukunft des Gamings“ ist. Wir sind gespannt, was uns aus dem Hause Capcom in Zukunft erwarten wird.

Quelle: VG24/7

Über Daniel Martin

Daniel Martin
Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker und hoffentlich bald VR-Spiele begeistern kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

The Legend of Zelda Wii U E3

The Legend of Zelda – Umfangreiche Demo auf der E3

Ihr kennt es vielleicht selbst, falls ihr in der Vergangenheit eine Spielemesse besucht habt: Man ...