News PC Playstation Playstation 4 Xbox Xbox One

Call of Duty: WW2 – Enthüllung am Wochenende

21. April 2017
Sandro Kipar

author:

Call of Duty: WW2 – Enthüllung am Wochenende

Update: Das Gerücht entpuppt sich als wahr. Am 26. April um 19:00 Uhr unserer Zeit wird der nächste Ableger im Call of Duty Universum enthüllt.

Nachdem wir angebliches Promo-Material von Call of Duty: WW2 gesehen und auch schon einen ersten möglichen Release-Termin bekommen haben, reiht sich nun ein weiteres Gerücht ein: Dieses Wochenende könnte der neue Shooter von Activision offiziell gezeigt werden. Zumindest glauben das Kommentatoren auf NeoGAF.

Auslöser war ein Teaser von IGN, dass am Wochenende etwas großes passieren würde worüber sie in der kommenden Woche berichten werden. Jason Schreier, Redakteur bei Kotaku beteiligt sich an den Spekulationen im entsprechenden Thread mit der rhetorischen Frage, welche Spielereihe denn immer um diese Zeit enthüllt werde. Die Antwort: Call of Duty.

Hierbei handelt es sich um reine Spekulation. Vielleicht hat IGN mit seiner Aussage auf etwas ganz anderes abgezielt. So oder so wird dieses Wochenende jedenfalls etwas passieren. Wir halten für euch die Augen offen.

Sandro Kipar

Alles begann in den späten 90ern mit einem grünen Gameboy Color und dem Spiel Looney Tunes: Crazy Castle 3. Als Sandro dann noch Star Wars entdeckte, war es um den kleinen Jungen geschehen. Mit der Zeit hatte ein ausgewachsener Gaming-PC den Platz des Gameboys eingenommen und Star Wars ... Nunja, manche Dinge ändern sich einfach nicht.