Home » Artikel » Test » Borderlands: The Pre-Sequel – Unsere mondige Videoreview

Borderlands: The Pre-Sequel – Unsere mondige Videoreview

Wer auf abgefahrenen Humor steht, dürfte sich bei den Spielen aus dem Hause Gearbox mehr als wohl fühlen. Seit Jahren bereits zaubern die Jungs und Mädels den Zockern aus aller Herren Länder mit ihren Borderlands-Spielen ein Schmunzeln aufs Gesicht. Verrückter Humor, toll gezeichnete Charaktere, vollkommen übertriebene Gewalt und abgefahrene Storylines gehören zum Borderlands-Universum einfach dazu. Ob Borderlands: The Pre-Sequel hier mithalten kann oder ob es doch nur ein müder Abklatsch der Vorgänger geworden ist, zeigt euch heute euer Chris aka „Raz“ in seiner Videoreview.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Code Vein

Code Vein – Erster Trailer angekündigt

Vor wenigen Tagen enthüllte Bandai Namco Entertainment ein neues, interessantes Projekt. Die Rede ist von ...