Home » Events » BlizzCon » BlizzCon 2014 – Starcraft 2: Legacy of the Void
Starcraft 2 - Artanis und Karax

BlizzCon 2014 – Starcraft 2: Legacy of the Void

Die BlizzCon 2014 zeigt sich im Moment von ihrer besten Seite. Viele tolle Panels liegen schon hinter uns und das Starcraft Panel wartete mit einigen Highlights auf. Blizzard hat uns nicht enttäuscht und zeigte uns tolle Details zu der neuen Erweiterung Legacy of the Void. Den Anfang machte James Waugh (Director of Story Development). Bereits die ersten Happen machen uns stutzig. Starcraft 2: Legacy of the Void wird nicht als Erweiterung erscheinen, sondern ein eigenständiges Spiel sein, welches alle Inhalte für den Einzelspieler- und Mehrspielermodus enthält.

Geschichte

Laut James Waugh beschäftigt sich Starcraft 2: Legacy of the Void mit der Rasse der noblen Protoss, welche als uraltes und technisch weit entwickeltes Volk sehr einer Art Weltraum-Samurai ähneln. Sie haben hohe moralische Vorstellungen von Ehre und Zusammenhalt und sind über eine geistige Verbindung, der Khala, in ihren Gedanken verbunden. Sie sind zwar nur wenige, aber sehr mächtig.

Ihr Heimatwelt Aiur wurde in der Vergangenheit von den Zerg überrannt, sodass die Protoss sich auf die neue Heimatwelt der Dunklen Templer, Shakuras, zurückziehen mussten. Dort arbeiten die verbliebenen Protoss in einer Vereinigung namens Delam zusammen, um unter ihrem Anführer Artanis die Goldene Armada wieder aufzubauen und Aiur zurück zu erobern. Währenddessen bemüht sich Zeratul weiterhin die Machenschaften des gefallenen Xel’Naga Amon aufzudecken und die Völker gegen ihn zu vereinen.

Amon seinerseits hat die Khala korrumpiert, sodass Artanis mit dem uralten Basischiff Spear of Adun fliegen musste und seine Verbindung zu Khala getrennt hat.

Das Basisschiff: Spear of Adun
Das Basisschiff: Spear of Adun

In der Kampagne von Legacy of the Void spielen wir nun Artanis, der die letzten verbliebenen Stämme der Protoss aufsucht, um die zu einer Streitmacht zu formen. Dafür spürt er die drei Stämme der Tal’darim, der Purifier und der Nerazim auf und integriert sie in die Delam, um sein Volk zu retten.

Level-Design

Nach diesem Einstieg in die Geschichte übernahm Jason Huck (Lead Level Designer) die Vorstellung der neuen Level in Starcraft 2.

Artanis kommt nach Korhal, um sich mit den Terranern zu verbünden. Diese werden von einer neuen Gruppierung attackiert, dem Shadow Core. Diese Gruppe ist Amon untergeben und will alle Bedrohungen für ihren Herrn eliminieren. Dies bringt uns zur ersten Mission.

Sie heißt Sky Shield. Der Shadow Core versucht eine orbitale Verteidigungsplattform zu destabilisieren, damit diese auf Korhal stürzt. Nun muss der Spieler innerhalb der vorgegebenen Zeit die Stabilisatoren befreien und reparieren. Raynor und seine Terraner unterstützen ihn dabei. Es gibt neue Umweltbedingungen, die Einsätze erschweren. Feuerwände und Froststürme sind bereits aus der letzten Erweiterung bekannt, jedoch bekommt man auf der Map Unleashed eine steuerbare Grundfläche, mit der man seine Basis von einer Stelle zur nächsten steuern kann.

Bewegliche Plattform in "Unleashed"
Bewegliche Plattform in „Unleashed“

Die nächsten Informationen kommen von Allen Dilling (Lead 3D Artist), der die neuen Texturen vorstellt. Hierfür zeigen sich einige neue Designer und eine neue Technik für Umgebungen und Texturen verantwortlich. Diese ermöglichen Wettereffekte und, zum ersten Mal, eine Protoss Stadt, sowie viele zusätzliche Effekte, wie Raketen, die von Geschützen abgeschossen werden, Raumplattformen, die brennen und Teile verlieren, Plasmageschütze, die in den Himmel von Shakuras schießen.

Als neue Gegenden besuchen wir die Heimat der Tal’darim, die Amon dienen und verehren und Cybros, die Heimat der Purifier. Diese sind eine Roboterrasse, die vor ewigen Zeiten von den Protoss geschaffen wurde.

Filmszenen und Charaktere

Doch dies ist noch nicht alles. Justin Thavirat (Lead 3D Artist) übernimmt und präsentiert die neuen Charaktere der Erweiterung und einige atemberaubende Filmszenen. Als erstes sehen wir Artanis, den Anfüherer der Protoss und sein Basisschiff, die Spear of Adun.

Artanis
Artanis

Folgende weitere Charaktere definieren die Protoss im neuen Spiel:

  • Vorazun: Matriarchin der Dunklen Templer.
  • Karax: Ingenieur und Techniker der Protoss.
  • Rohana: Beraterin und Bewahrerin der Protoss. Sie ist stark mit der Khala verbunden.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Amazon

Amazon Cyber Monday – Deals und Angebote am 23.11.2017

Donnerstag! Bald haben wir die Woche hinter uns gebracht. Zum Glück gibt es aber bis ...