Home » News » BIU Sales Awards – Gewinner vom September enthüllt
FIFA 15

BIU Sales Awards – Gewinner vom September enthüllt

Auch für den Monat September vergibt der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V., kurz BIU, seine Awards für besonders erfolgreiche Videospiele in Deutschland.

Prämiert wurden wie üblich Spiele, die sich besonders oft in Deutschland verkauft haben:

  • Destiny (Activision / Bungie) erhält den BIU Sales Award in Gold für die Plattform PlayStation 4 (für mehr als 100.000 verkaufte Spiele).
  • FIFA 15 (Electronic Arts / EA Canada) erhält den BIU Sales Award in Gold für die Plattform PC (für mehr als 100.000 verkaufte Spiele inkl. digitaler Verkäufe).
  • FIFA 15 (Electronic Arts / EA Canada) erhält den BIU Sales Award in Platin für die Plattform PlayStation 3 (für mehr als 200.000 verkaufte Spiele).
  • FIFA 15 (Electronic Arts / EA Canada) erhält den BIU Sales Award in Platin für die Plattform PlayStation 4 (für mehr als 200.000 verkaufte Spiele).
  • Die Sims 4 (Electronic Arts / EA Maxis) erhält den BIU Sales Award in Gold für die Plattform PC (für mehr als 100.000 verkaufte Spiele).
  • Watch_Dogs (Ubisoft / Ubisoft Montreal) erhält den BIU Sales Award in Gold für die Plattform PlayStation 3 (für mehr als 100.000 verkaufte Spiele inkl. digitaler Verkäufe).

Über Patrick Kirst

Patrick Kirst
Patrick bekam das Videospiel-Gen schon früh in seinem Leben, in Form eines GameBoy, injiziert. Seitdem tingelte er über alle möglichen Videospielsysteme, bis er auch die große, weite PC Welt für sich entdeckte. Seitdem versucht er jedes Highlight auf allen Systemen mitzunehmen, wenn er nicht grade seine Retro-Sammlung entstaubt und Klassiker durchzockt. Als Multi-Plattformer fühlt er sich auf jedem System wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Xbox Microsoft

Microsoft – Warum das Projekt des Xbox-Handhelds scheiterte

In einem Interview mit IGN, verriet Robbie Bach, der ehemalige Chief Xbox Officer, warum das ...