News

Bioware – Neue Marke unbemerkt gezeigt

21. März 2016
Sandro Kipar

author:

Bioware – Neue Marke unbemerkt gezeigt

Auf der Game Developer Conference tummeln sich natürlich auch Entwickler von Bioware, wie zum Beispiel Creative Director Alistair McNally. Sicher war es auch interessant, was er auf der Konferenz zu sagen hatte, doch was die Leute gerade mehr beschäftigt, ist das T-Shirt trug, das er trug.

In einem Tweet hat McNally angemerkt, dass er es lustig fand, dass er mit einem Shirt auf der GDC herumlaufen konnte, ohne dass ihn jemand auf das Motiv darauf ansprach. Dies war laut McNally eine neue Marke von Bioware.

Natürlich ist die Jagd auf Bilder des Entwicklers nun eröffnet, doch bisher gab es noch keine nennenswerte Funde.

Sandro Kipar

Alles begann in den späten 90ern mit einem grünen Gameboy Color und dem Spiel Looney Tunes: Crazy Castle 3. Als Sandro dann noch Star Wars entdeckte, war es um den kleinen Jungen geschehen. Mit der Zeit hatte ein ausgewachsener Gaming-PC den Platz des Gameboys eingenommen und Star Wars ... Nunja, manche Dinge ändern sich einfach nicht.