News PC Playstation Playstation 4 Xbox Xbox One

Beyond good and Evil 2 – Gerüchte um zeitlich begrenzte Switch-Exclusive-Veröffentlichung widerlegt

15. Juni 2017

Beyond good and Evil 2 – Gerüchte um zeitlich begrenzte Switch-Exclusive-Veröffentlichung widerlegt

Im großen Finale der E3-Pressekonferenz von Ubisoft wartete der Publisher mit einer Weltpremiere auf: Einem Cinematic-Trailer zu Beyond Good and Evil 2.  Damit wurde erstmals offiziell bestätigt, dass sich ein Nachfolger des beliebten Action-Adventures aus dem Jahr 2003 in der Entwicklung befindet. Schon Anfang des Jahres machte das Gerücht die Runde, eine potentielle Fortsetzung solle die ersten zwölf Monate exklusiv für die Nintendo Switch erhältlich sein. Diese Theorie wurde jetzt durch das Space Monkey Project widerlegt.

Hier können sich Interessierte in Crowdfunding-Manier anmelden und durch Stress-Tests, Diskussionen und Kommentare an der Entwicklung des Spiels partizipieren. Dabei muss man unter anderem die bevorzugte Plattform angeben. Die Switch ist nicht in den Auswahloptionen enthalten. Das lässt darauf schließen, dass ein Exklusivvertrag mit Nintendo unwahrscheinlich bis ausgeschlossen ist. Offziell gab es noch keinen Kommentar dazu. Bis wir mehr wissen, lehnen wir uns doch einfach zurück und genießen noch einmal den Trailer:

Katharina Trautvetter

Eva Maria Katharina aka Kalle, online als Lethaya unterwegs hat nicht nur viele Namen, sondern mindestens genauso viele Interessen. Wenn sie nicht gerade am PC ihrer Leidenschaften für's Zocken und Schreiben frönt, haut sie am Klavier in die Tasten, chillt auf der Couch und guckt Serien oder Filme, hört Musik oder liest (meistens für die Promotion - natürlich über Games - oder Fantasy). Auch draußen ist sie viel unterwegs, trifft sich mit Freunden, geht Joggen, probiert sich in diversen anderen Sportarten oder bummelt durch die Welt.