News

Battlefield: Hardline – Demo und Beta am Start?

30. Mai 2014

Battlefield: Hardline – Demo und Beta am Start?

Offenbar kommen wir gerade keinen Tag um eine Battlefield: Hardline – News drum herum. Gerade erst offiziell angekündigt, schossen in den letzten Tagen die Leaks zum Titel wie die Pilze aus dem Boden. So gab es schon zahlreiche Details zum Gameplay, dem Setting und den Waffen und Fraktionen im „Polizei-Battlefield“.

Die aktuelle Meldung ist allerdings von offizieller Seite ausgegangen. Zum einen ist das Spiel schon bei EAs hauseigenem Online-Shop Origin vorbestellbar. Dort liegt es in der Standard- sowie in der Digital Deluxe Edition vor. Zudem ist in der Artikelbeschreibung ein Hinweis auf weitere Informationen zu beiden Versionen vorhanden. Dort heißt es, dass diese zum Zeitpunkt der E3 – Pressekonferenz, am 09. Juni 2014 um 20 Uhr unserer Zeit, bekannt gegeben werden.

Außerdem tauchte im US-PlayStation Network kurzzeitig ein Eintrag für eine Demo, oder auch Beta, zu Battlefield: Hardline auf. Der Eintrag verschwand allerdings genauso schnell wieder, wie er gekommen war. Unklar ist, ob es sich nun um eine Demo, oder eine Beta handelte. Der Eintrag tauchte in der PS4-Beta-Sektion des PlayStation Stores auf. Es hieß allerdings im Eintrag:

„Lade und erlebe die Omaha Demo“

Steve Papoutsis von Visceral Games brachte allerdings, zumindest eine interne, Beta ins Gespräch. Man arbeite an Beta- und Registrierungstests für die E3-Floor-Demo.

Wann genau Battlefield: Hardline erscheint, ist unklar. Bisher als sicher gilt aber ein Release noch in diesem Jahr.

Battlefield: Hardline im Origin-Store

Matthias. Zocker seit den frühen Neunzigern, Schreiberling seit 2003. Bei Gameplane.de für die Kontrolle des wilden Redaktionshaufens mitverantwortlich. Er saugt alles auf, was irgendwie mit Spielen zu tun hat und schließt es in dem extra dafür eingerichteten Brain-Tresor ein. Egal ob Indies, AAA-Titel oder Casual-Schrott: Perlen gibt es für ihn in jedem Genre.