Home » News » Battlefield 4 – Gratis anspielen
Battlefield 4

Battlefield 4 – Gratis anspielen

Auf der von EA betriebenen Online-Plattform Origin gibt es derzeit das Spiel Battlefield 4 als kostenlose Testversion zum Download. Damit reiht sich das Kriegsspiel des schwedischen Entwicklers DICE in die Reihe der Topspiele ein, die es bei der Origin-Game-Time zu testen gibt. Zuletzt war dies Titanfall. Im Gegensatz zu einer Demoversion ist bei der Game-Time das Spiel wie die Vollversion spielbar. Allerdings läuft eine gewisse Zeit ab, die sich aktiviert, sobald man das Spiel das erste Mal gestartet hat. Auch dann noch, wenn man mal eine Pause einlegt.

Battlefield 4 sowie Kingdoms Of Amalur: Reckoning sind auf diese Art für 7 Tage lang spielbar. Praktisch: Sollte man sich entschließen, das Spiel nach der Testzeit zu kaufen, werden, wie jetzt beispielsweise in Battlefield 4, alle Errungenschaften und Fortschritte in die reguläre Version übernommen. Ein wichtiger Unterschied zu herkömmlichen Demos, die nur einen sehr geringen Einblick in das Spiel gewähren und meist nur mit etlichen Einschränkungen spielbar sind. Ohnehin sind Demos ziemlich aus der Mode gekommen, sodass die Origin-Game-Time eine interessante und zukunftsträchtige Alternative ist. Steam hat eine ähnliche Alternative parat, in welcher wir beispielsweise ein Wochenende lang ein Spiel antesten dürfen.

Neben der Game-Time gibt es auch noch ansprechende Preisnachlässe. Battlefield 3 und Battlefield 4 locken mit 70% reduziertem Preis. Da heißt es: zuschlagen.

Denkt ihr, dass ein solcher Weg, neue Titel den Spielern schmackhaft zu machen, zukunftsweisend ist? Immerhin bedeutet eine Demoversion zusätzliche Arbeit für die Entwickler. Eine Game-Time beendet die Testzeit automatisch. Allerdings gab es zeitlich begrenzte Demoversionen auch vorher schon. Hat Origin also nur ein altes Marketingprinzip aufgewärmt und verkauft es als etwas völlig Neues? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Über Kai Seuthe

Kai Seuthe
Kaius spielt seit der Grundschule und wird das auch noch im Altersheim tun. Er ist als Let's Player KiltKaius unterwegs, schreibt Bücher und macht noch viele andere kreative Dinge. Retro-Spiele mag er, Rechtschreibfehler nicht. Darum kümmert er sich auch darum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Gears of War 4

Gears of War 4 – Der Prolog im Video

Ihr wollt einen Vorgeschmack auf Gears of War 4? Microsoft hat den gesamten Prolog des Spiels veröffentlicht. Wer ...