Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Battlefield 1 – Netcodeoptimierung in Aussicht, Update der Supportklasse
Battlefield 1

Battlefield 1 – Netcodeoptimierung in Aussicht, Update der Supportklasse

Battlefield 1 befindet sich derzeit in einer Phase großen Umschwungs. Nicht nur das neue DLC „They Shall Not Pass“ muss sich aktuell beweisen, sondern einige Optimierungen an dem Shooter von DICE werden ebenfalls vorgenommen.

Mit einigen Anpassungen an der Support-Klasse will DICE die korrekte Nutzung der Klasse fördern. Die möglichen Ideen werden in nächster Zeit innerhalb einer Testumgebung im Spiel ausprobiert. Folgende Anpassungen werden dabei in Betracht gezogen:

  • Eine Cooldown-Funktion für Munitions-Gadgets
  • Granaten und ähnliche Gadgets könnten durch Munitionskisten verstärkt werden
  • Kisten könnten mehr Munition als den Standard auffüllen
  • Beim ersten Respawn tragen alle Spieler bereits eine reduzierte Anzahl an Gadgets

Für welches System sich letzendlich entschieden wird, werden wohl die Live-Tests bestimmen. Zusätzlich hat das Team hinter dem Weltkriegsshooter vor den Netcode zu optimieren. Ziel ist es dabei den Spielern mit höheren Pings eine bessere Spielerfahrung zu bieten. Davon profitieren allerdings nicht nur Spieler mit schwacher Leitung, durch weniger Lagging erhöht sich die Performanz für alle Beteiligten.

Die Zukunft von Battlefield 1 wird sicher noch einige Änderungen erfahren. Es wird sich also zeigen, auf welchen Wegen der Spielspaß auch auf Dauer erhalten bleibt.

Vorschau Produkt Preis
Battlefield 1 - [Xbox One] Battlefield 1 - [Xbox One] 41,09 EUR

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Standalone Version

Das beliebte Call of Duty: Modern Warfare hatte beim Release von Call of Duty: Infinite ...