News PC Playstation Playstation 4 Xbox Xbox One

Battlefield 1 – Multiplayer-Livestream bei der EA Play 2016

1. Juni 2016

Battlefield 1 – Multiplayer-Livestream bei der EA Play 2016

Die E3 2016 ist noch nicht einmal losgegangen, da mehren sich schon die Gerüchte, News und Ankündigungen im Vorfeld. Zu Battlefield 1 hatten wir schon lange keine News. Wirklich Neues gibt es wohl auch erst bei der EA-Konferenz am 12. Juni, jetzt schon bekannt ist allerdings, dass wir dann auch definitiv erstes Gameplay aus dem Multiplayer bestaunen dürfen.

Die hauseigene EA-Konferenz namens EA Play beginnt am 12. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit. Die offizielle Homepage von Battlefield hat nun verkündet, dass wir eine Stunde später, also ab 23 Uhr (2:00PM PT), erstmals „Battlefield 1 in action“ bestaunen dürfen. Die Multiplayer-Premiere heißt Battlefield Squads und besteht aus Mitgliedern der Battlefield-Community, aus Youtubern und Streamern sowie einigen besonderen Gästen. 64 Spieler treten gegeneinander an und zeigen skeptischen Fans, ob der erste Weltkrieg wirklich zum Teamshooter taugt. Zusammen mit der Ankündigung wurde auch ein neues Artwork veröffentlicht, das erstmals auch einen Soldat des deutschen Kaiserreichs zeigt.

Battlefield 1

Bis dahin genießen wir einfach nochmal den Ankündigungstrailer von Battlefield 1. Zwei Wochen noch. Das schaffen wir.

Caroline Valdenaire

Caro blickt auf eine abwechslungsreiche Spielekarriere zurück - schließlich darf sie sich schon seit Mitte der 90er ein Zockerweibchen nennen. Am liebsten spielt sie im Team, damit sie dann alle - wie im echten Leben - bemuttern kann. Inzwischen haben es ihr vor allem die Survivalspiele angetan. Bei Gameplane ist sie irgendwie Mädchen für alles, hauptsächlich aber Madame Chefredakteurin.