News

Batman: Arkham Knight – Next-Gen trifft Batman!

27. März 2014
Kevin Pliester

author:

Batman: Arkham Knight – Next-Gen trifft Batman!

Jüngst wurden erste Details zu Batman: Arkham Knight publiziert. Heute sprudelt es nur so vor Screenshots und Informationen, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

In Batman: Arkham Knight wird Batman gegen den berüchtigten Scarecrow als Hauptbedrohung antreten müssen. Damit übernimmt Scarecrow den Platz von Joker und sorgt mit seinen Illusionen in Gotham City für Angst und Schrecken. Zu seinen Anhängern zählen unter anderem der Penguin, Riddler und Two-Face.

Des weiteren wird darüber berichtet, dass sich die Haupt- und Nebenaufgaben vom Spielgefühl her nicht unterscheiden lassen sollen. Wenn Rocksteady die Mauer durchbricht, könnte das eine interessante Sache werden, die uns hier erwartet.

Anders als bei den Vorgängern Arkham Asylum, Arkham City und Arkham Origins legt man bei der Entwicklung hohen Wert auf die Grafik. Man möchte mit den „Next-Gen“-Möglichkeiten neue Wege gehen und die Batman-Reihe auf ein neues Level bringen. Auch Ladebildschirme sollen verschwinden – Arkham Knight wird ein komplett nahtloses Spiel.

Der Titel des Spiels hat, wie von vielen erwartet, aber nichts mit Batman selbst zutun. Der Arkham Knight ist ein Widersacher Batmans, der völlig frei von Rocksteady erfunden wurde, zu dem es aber noch keine näheren Details gibt. Erste Eindrücke zum Spiel gewähren die kürzlich veröffentlichten Screenshots und der erste Trailer, die es wirklich in sich haben.

Batman: Arkham Knight soll bereits am 14.10.2014 für die Xbox One, die Playstation 4 und den PC veröffentlicht werden.

Kevin Pliester

PHP-Entwickler aus Deutschland. Bärtig, langhaarig, Techno-Fan, verheiratet und Hamsterpapa. Spielt in seiner Freizeit gerne Sims und/oder Aufbauspiele aller Art.