Home » News » Banished: Mods

Banished: Mods

Bevor wir uns mit den wesentlichen Informationen auseinander setzen, würden wir auch gerne denen, die Banished noch nicht kennen, einen kurzen Einblick in das Spiel gewähren.

Banished ist ein Aufbau-Strategiespiel, in welchem man mit einer Gruppe von Exil-Reisenden anfängt, die ihr Leben in einem unbekannten Land neu aufbauen. All ihr Besitz ist die eigene Kleidung und ein Korb mit Waren aus ihrer Heimat. Die Bürger von Banished lieben ihre Arbeit und müssen ihre Stadt immer weiter ausbauen, um zu überleben.

Einige Nutzer bemängelten bereits, dass das Spiel nach einer gewissen Zeit recht eintönig wird. Da der Entwickler des Spiels ganz alleine hinter dem Projekt steht, sind die Zeiträume zwischen den Updates leider recht lang. Die Lösung dafür ist der Steam-Workshop!

In Zukunft soll ein Mod-Editor veröffentlicht werden, der es den Spielern ermöglichen soll, eigene Mods für die Community zu erstellen, welche man danach im Workshop downloaden kann.

Des Weiteren soll es möglich sein, neue Ressourcen oder neue Häuser direkt per Mausklick in das Spiel zu laden. Auch wenn es noch ein bisschen dauern wird, bis wir in Genuss dieses Features kommen, freuen wir uns natürlich schon jetzt.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Final Fantasy 9

Final Fantasy 9 – Erscheint für Playstation 4

Manchmal lassen uns Entwickler und Publisher wochenlang im Dunkeln und verraten nicht, wann ihr Spiel ...