Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » Assassin’s Creed Origins – Die Neuerungen im Video
Assassin's Creed Origins

Assassin’s Creed Origins – Die Neuerungen im Video

Auf der E3 2107 hat Ubisoft es endlich offiziell gemacht und Assassin’s Creed Origins mit einem schicken Trailer und jede Menge Gameplay-Material präsentiert. Nun hat das YouTube-Magazin Ubisoft-TV ein weiteres Video zum Action-Rollenspiel hochgeladen, in dem wir weitere Gameplay-Szenen zu Gesicht bekommen.

Außerdem werden in dem Video die Neuerungen näher thematisiert. Auch das Kampfsystem ist ein Thema, da dieses für den neuen Teil komplett überarbeitet und einiges abgeändert wurde. So setzt das neue Kampfsystem auf Hitboxen, was bedeutet, dass keine vorprogrammierten Animationen mehr einsetzten sobald ihr den Angriffs-Knopf drückt, sondern ihr als Spieler selbst den größten Einfluss auf das Kampfgeschehen habt. Überall, wo ihr also mit der Waffe hin schlagt, könnt ihr auch etwas treffen. Demnach spielen die Größe, Länge und Schnelligkeit der Waffe eine wichtige Rolle sowie die Anzahl der Gegner. Alles wichtige Faktoren, die einen entscheidenden Einfluss auf den Kampf haben können.

Des Weiteren werden auch die Rollenspielelemente genauer betrachtet sowie das neue Feature mit dem Adler Senu. Es lohnt sich also einen Blick in das Video zu riskieren.

Assassin’s Creed Origins wird am 27. Oktober 2017 für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Zudem hat Ubisoft bereits etliche Special und Collector’s Editionen angekündigt.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

Die interessantesten Releases der kommenden Woche: 21. bis 27. August

Kurz vor der gamescom spendiert die kommende Woche vom 21. bis zum 27. August noch ...