Home » News » Assassin’s Creed – Empire für 2017 geplant
Assassin's Creed Syndicate

Assassin’s Creed – Empire für 2017 geplant

In den letzten Jahren beglückte uns Ubisoft jedes Jahr pünktlich nach dem Sommerloch mit einem neuen Assassin’s Creed. Zuletzt konnten mit Assassin’s Creed Syndicate Erfolge gefeiert werden, die im Vorjahr dank übereiltem Release ausblieben. Stimmen wurden laut, dass das Franchise mehr darauf bedacht wäre jedes Jahr Profit zu machen als gute Spiele abzuliefern.

Jemand scheint bei Ubisoft ähnlich gedacht zu haben und so wurde nun bekannt, dass der nächste Teil erst 2017 erscheinen soll. Zunächst handelt es sich dabei noch um Gerüchte, die ein angeblicher Mitarbeiter im Internet, genauer gesagt in 4chan Foren, Preis gegeben hat. Die Kollegen von Kotaku konnten mit weiteren Quellen die Behauptungen untermauern.

Desweiteren gibt es erste Gerüchte, die den Schauplatz und den momentanen Titel offenbaren: Empire soll der neue Teil heißen und in Ägypten spielen. Außerdem ist es möglich, dass sogar eine Trilogie in Planung ist, deren Teile zusätzlich in Griechenland und Rom spielen, doch all diese Informationen sind mit Vorsicht zu genießen: Auch wenn die Quelle glaubwürdig scheint, hat Ubisoft selbst noch nichts dazu geäußert. Und wie heißt es immer so schön: Pics or it didn’t happen.

Auf jeden Fall ist es schön zu sehen, dass Ubisoft einen anderen Weg einschlägt (auch wenn wohl zu Beginn der Assassin’s Creed Saga niemand vermutet hätte, dass das Aussetzten eines Jahres die Reihe revolutionieren könnte). Wenn es neue Informationen zum kommenden Titel gibt, erfahrt ihr sie natürlich sofort bei uns.

Die Zeit könnt ihr in diesem Jahr zum Beispiel mit einer eventuellen Assassin’s Creed Collection überbrücken oder euch den Film ansehen, der es dieses Jahr auf die großen Leinwände schaffen soll.

Über Christina Kutscher

Christina Kutscher
Christina wurde im zarten Alter von acht Jahren an die Playstation 1 heran geführt und hat sie sofort ins Herz geschlossen. Einige Jahre und kurze Abstecher in unbekannte Genre später, spielt sie mittlerweile plattformübergreifend alles, was eine gute Story hat, überdurchschnittlich kreativ ist oder einfach nur Spaß macht und schreibt dann darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auch interessant!

Yooka-Laylee

Yooka-Laylee – Der Shovel Knight zu Gast

Zu Yooka-Laylee sind zwei neue Videos veröffentlicht worden. Wer damals Banjo-Kazooie gespielt hat und das ...