Artikel Specials

Ahoy – Gaming-History im Dokustil

2. Juni 2016
Daniel Martin

author:

Ahoy – Gaming-History im Dokustil

Die Geschichte diverser Spielereihen reicht mittlerweile mehrere Jahrzehnte zurück. Nicht alle Zocker kennen heute noch die Anfänge von Doom, Quake oder wie sie alle heißen. Zeit für ein bisschen Gaming-History?

Ahoy!

Auf Ahoy, einem YouTube-Kanal, beschäftigt sich der Macher Stuart Brown mit verschiedenen Bereichen des Gaming, denen wir heute viele Elemente zu verdanken haben. Hierzu wird ein dokumentarischer Stil benutzt, der den Zuschauer fesselt und Lust auf mehr macht.

Retro Ahoy!

Hauptsächlich zu erwähnen ist hier die Reihe RetroAhoy, die sich mit den Klassikern von id Software beschäftigt, jedoch auch Spiele wie Syndicate und Carmageddon nicht außen vor lässt. Die einzelnen Teile haben eine Laufzeit von wenigen Minuten bis hin zu über einer Stunde, je nach Spiel.

Historisches

Wer sich für die Hintergründe interessiert, der findet bei den A Brief History of…-Videos interessante Geschichten um die Entstehung eines bestimmten Themas. Beispielsweise wird genauer beleuchtet, welche Schritte die Spielegrafik bis heute gemacht hat.

Ein interessanter Kanal, der leider viel zu selten Updates erfährt. Aber ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Daniel Martin

Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker begeistern kann. Und wenn mal gar nichts los ist, verschwindet er unter einer Oculus Rift und taucht in die virtuelle Realität ein.