Home » Plattformen » Playstation » Playstation 4 » ADR1FT – Zeitgleicher Release der Steam- und VR-Version
ADR1FT

ADR1FT – Zeitgleicher Release der Steam- und VR-Version

Anfang Januar, die ersten Firmen arbeiten offensichtlich wieder. So viele Neuigkeiten zu Veröffentlichungsterminen an einem Tag hatten wir selten. Mafia 3, Homefront, DOOM, Punch Club, Final Fantasy IX und nun also auch ADR1FT.

Bisher hieß es noch, dass das Spiel im ersten Quartal 2016 erscheinen soll. Als Termin für den Release wurde von Entwickler Three One Zero offiziell der 28. März genannt, also zeitgleich mit dem Release der Oculus Rift. Das tolle daran: die Version für VR-Geräte als auch die normale Version bei Steam werden zeitgleich veröffentlicht. Die Versionen für Xbox One und Playstation 4 sollen zeitnah erscheinen.

Worum es bei dem Spiel überhaupt geht?

ADR1FT ist die Geschichte einer Astronautin, die beim Erwachen still im Weltall zwischen den Trümmern einer zerstörten Raumstation treibt … als einzige Überlebende einer Katastrophe, ohne Erinnerung in einem schwer beschädigten Raumanzug, der Sauerstoff verliert, und ohne eine Möglichkeit, nach Hause zu kommen.

ADR1FT versetzt den Spieler in eine wunderschöne, einsame Science-Fiction-Welt, in der die Umgebung der Feind ist und die Mission lautet, zu überleben und sicher zur Erde zurückzukehren. Während man das Wrack in der Schwerelosigkeit erkundet und dabei verzweifelt nach kostbaren Ressourcen sucht, entfalten sich die Ereignisse, die zur Zerstörung geführt haben und erzählen dabei eine emotionale Geschichte vom Handeln, seinen Konsequenzen und der Erlösung.
Reparieren Sie die Station … und sich selbst.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

South Park: The Fractured but Whole

Ein Blick in die Historie der South Park Games

In dieser Woche ist es endlich soweit und South Park: The Fractured But Whole erscheint für ...