News

7 Days to Die: Details zur Version 8.5

13. Mai 2014

author:

7 Days to Die: Details zur Version 8.5

Überlebende in Navezgane aufgepasst. Wie wir aus dem The Fun Pimps Entwicklerblog von 7 Days to Die erfahren konnten, wird mit dem kommenden Update 8.5 die Welt wie wir sie kennen verändert. Genauer gesagt wird sie um einiges erweitert. Die momentan erkundbare Fläche beträgt ca. 9 km² und wird mit der Version 8.5 auf 16 km² vergrößert.

7daystodiemap
Desweiteren möchten die Entwickler kleine, verstrahlte Gebiete einführen, in denen bessere Gegenstände gefunden werden können. Allerdings müssen wir uns dort mit hartnäckigeren Zombies und oben erwähnter Strahlung herumschlagen. Aber für eine größere Welt nimmt man ja gern ein paar Unannehmlichkeiten in Kauf.

Schon vor Langem begann Ronnys Dasein in der Welt der Computerspiele. Anfang der 90er Jahre nannte er einen nagelneuen 486er sein Eigen. Als dann Dune 2 erschien, tauchte er erstmals in die Welt der Echtzeit-Strategiespiele ein. Später folgten dann Warcraft und Command & Conquer. Mit Baldur’s Gate sammelte er die ersten Erfahrungen im Bereich der Rollenspiele. 1997 trat er mit Meridian 59 sein erstes MMORPG an.