Home » News » 2K Games – Finanzvorschau Q1 2015
2K Games

2K Games – Finanzvorschau Q1 2015

Gespannt blicken die Investoren und Fans des amerikanischen Spielepublishers 2K Games, der zu Take 2 gehört, auf den 5. August 2014, an dem in einem Conference Call die Finanz-Planung für das kommende Jahr der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Videospiele werden von vielen begeisterten Zocker und von einigen Politikern längst als Kulturgut wahrgenommen. Dennoch ist der Faktor Geld bei der Spieleentwicklung nach wie vor eine entscheidende Größe.

Dass hohe Produkt-Qualität und finanzieller Erfolg keinen Widerspruch darstellen, beweist 2K Games in Zusammenarbeit mit Rockstar Games schon etliche Jahre mit hervorragenden Titeln, Bioshock: Infinite und Borderlands.

Welche Argumente der Spiele-Riese im Rahmen der Konferenz nennt, die für eine zukünftige Fortentwicklung und eine Stärkung der Marke sprechen, bleibt abzuwarten. Wird man sich auf seine starken Franchises fixieren oder gar neue IP’s in den Vordergrund der Unternehmensphilosophie rücken? Des Weiteren bleibt es spannend zu sehen, welchen Anteil der mobile Spielemarkt auf Android und iOS am Gesamtkonzept von 2K Games ausmachen wird.

Wer am Dienstag, den 5. August 2014 live an der Veranstaltung teilnehmen möchte, kann sich über diesen Link mit seinem Namen und seiner E-Mail Adresse einklinken.

Der aktuelle Youtube-Kanaltrailer von 2K Games beweist die gegenwärtig starke Stellung im AAA-Marktumfeld:

[youtube url=“http://www.youtube.com/watch?v=ghFVxHUGk-s“ fs=“1″ hd=“1″]

 

Welche Erwartungen stellt ihr an diese Konferenz? Werdet ihr euch live einklinken um die neusten Infos direkt im Stream aufzusaugen?
Wird sind auf eure Meinung in den Kommentaren gespannt.

Sag uns deine Meinung:

Auch interessant!

We Happy Few

We Happy Few – Releasetermin und Announce Trailer

We Happy Few befindet sich schon seit einiger Zeit im Early Access. Das dystopische Setting, ...